Mein kaninchen frisst nicht mehr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie alt ist er?
Lass ihn mit 10 - 12 Wochen frühkastrieren, dann kann er sofort zurück zur Gruppe, ohne Kastrationsquarantäne.
Wenn er schon älter als 12 Wochen ist, muss er nach der Kastration noch 6 Wochen Kastrationsquarantäne absitzen, das wäre nicht so gut, wenn er so auf die Trennung reagiert.

Vermutlich ist es eine Reaktion auf die Trennung.
Aber halte das im Auge! Wenn er länger als 24 Stunden nichts frisst, fahr sofort zum Tierarzt! Dann wird das lebensbedrohlich!
Es kann ja auch krankheitsbedingt sein.

Was genau fütterst du denn?
Heu muss durchgehend vorhanden sein. Ansonsten 2 - 3 Mal am Tag abwechslungsreiches Frischfutter.
Was sind das für Leckerchen? Trockenfutter bitte ausschleichen.

Seit wann frisst er nichts mehr`? Gehe am besten zum Tierarzt! Wie alt ist er denn?

Dann lass ihn doch kastrieren bevor er geschlechtsreif wird somit ersparst du ihm die Kastrationsquarantäne, Rammler bitte möglichst in der 10-12 Woche kastrieren lassen.

es fühlt sich einsam. Kaninchen mussten eigl immer zu zweit oder mehreren leben. Versuch das Futter zu wechseln und schenke ihm Aufmerksamkeit damit er sich nicht ganz so alleine fühlt

Was möchtest Du wissen?