mein kaninchen beißt mich immer!

6 Antworten

Wann beißt er denn genau wenn er beißt wenn du dich ihm nehern willst dan versuche es doch mal so : nehme etwas Futter in die Hand und gehe Langsam mit der Hand an seinen kopf lege es vor ihm hin und streichel ihn ( dein kaninchen sollte immernoch eine ausweichmöglichkeit haben, versperre ihm nicht den Weg) und nehme ihn dann unterm bauch hoch

wenn dein Kaninchen beißt wenn es bei dir z.B. auf dem Schoß sizt da möchte es vieleicht das du "ihn in den arm nimst" weil er sich bei dir sicher fühlt aber der Umgebung nicht traut

da hab ich schon versuch aber das geht nicht.

ich nehm ihn auch nicht hoch.

0

Hey, lebt er in Einzelhaltung? Manche Kaninchen binden sich doch nicht so sehr an den Menschen wie erhofft sondern sind glücklicherweise in der Lage sich gegen den Halter zu wehren und somit wird er durch Einzelhaltung eben aggressiv. Sollte er doch Artgenossen haben, dann wie verhält er sich denn ihnen gegenüber? In welchen Situationen beisst er genau? Ist er kastriert?

ja er ist kastriert und wohnt grade in meinem zimmer und alleine.

ich mach immer das törchan auf und dann kommt er zu mir und grunzt und beißt mich dann rennt er weg und er kommt dann immer, beißt und grunzt und rennt dann wieder weg und das macht er bei allen-

ach ja übrigends: ich bins immernoch

0
@MitHunSein

Wer wie wo was immer noch? Verstehe ich nicht ganz sorry :-/

Wann vergesellschaftest du ihn denn mit den anderen? Er scheint sich sehr einsam zu fühlen.

3

Wenn er alleine leben muss und keinen Partner hat kann es sein, dass er nach ner Zeit so eine Art "Verhaltensstörung" entwickelt und deshalb um sich beißt. Du kannst ja vielleicht versuchen ihn zu zähmen, indem du ihn mal hoch auf deinen Arm nimmst und mit ihm kuschelst, sodass er weiß, dass du ihm nichts böses willst :)

ich kann ihn nicht hochheben er beißt ja und kratzt

0
@MitHunSein

Hast du wirklich Angst vor deinem Kaninchen? :o Trau dich doch mal ihn richtig anzupacken, um ihn dann an deine Brust zu setzen! Sobald er dort sitzt/liegt kann er sowieso kaum was anrichten und dann kannst du ihn streicheln usw. :)

0
@Jussi1899

ich hab keine angst vor ihn ich will ihm ja nicht wehtun oder so...

0
@MitHunSein

Also aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die robuster sind als man denkt :)

0
@MitHunSein

Wenn Kaninchen etwas nicht möchten, sollte man sie nicht dazu zwingen...denn sie könnten sonst u.a. ängstlich werden und das Vertrauen verlieren...

3
@undwasjetzt

Das meinte ich auch garnicht :) für mich hörte es sich eher so an als wenn sie Angst vor ihrem eigenen Kaninchen hätte und sich deswegen nicht traut es hoch zu nehmen bzw. nichtmal weiß wie das funktioniert :/

1
@MitHunSein

Wenn das Kaninchen einem vertraut kann man es auch ab und zu mal hochheben, denke ich. Aber das kann ja jeder machen wie er meint :) Aber dieses Vertrauen musst du erstmal aufbauen!

0
@Jussi1899

ja aber er hat ja kein vertareun deswegen will ich ihn nicht hochheben

0
@MitHunSein

Okay, dann mach es wenigstens irgendwie anders. Aber lass ihn nicht längs liegen!!

0
@Jussi1899

@ Jussi1899 > nichtmal weiß wie das funktioniert :/

Wenn man nicht mal weiss, wie es funktioniert, sollte man es sowieso lassen...das Kaninchen könnte sich sonst schwer verletzen!

0
@undwasjetzt

Es war bloß ein Vorschlag, um das Vertrauen vom Kaninchen zu gewinnen :/

0

Was möchtest Du wissen?