Mein Kaninchen beißt das andere!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, wie groß ist dein Stall und wie alt sind die beiden? Wie hast du sie "zusammengesetzt"?

Man sollte darauf achten, dass die beiden sich zum ersten Mal auf neutralem Boden begegnen und die Tiere sollten schon so 16 Wochen haben. Zu Beginn geht es nunmal etwas härter zu, da erst die Rangordnung geklärt werden muss, aber das sollte sich wieder legen. Außerdem sollte die neutrale Fläche MINDESTENS 4qm haben, damit sich die Tiere auch mal kurz aus dem Weg gehen können.

Und vor der Vergesellschaftung sollten sich die Tiere weder riechen noch sehen können, das ist ganz wichtig!

mein altes kaninchen ist 9 und das andere hab ich aus dem tierheim (fundtier) und der tierarzt schätzt so ungefähr 5. Das Gehege ist so ca. 7qm groß.

Wie hast du sie "zusammengesetzt"? : ich hab sie einfach in den käfig gesetzt und dann haben sich die beiden beschnüffelt und nach ein paar stunden hat mein altes kaninchen angefangen es zu beißen.

Kann es eine rangordnung überhaupt unter männchen und weibchen geben?

0
@blackCherry241

Ja, natürlich, sie werden die Rangordnung klären, egal welches Geschlecht sie haben. Bei gegengeschlechtlichen Paaren klappt es aber oft besser.
Wenn du das neue Kaninchen allerdings einfach ins Revier des alten gesetzt hast, kommt zum Rangstreit noch der Revierstreit dazu! Deshalb ist neutraler Boden so wichtig für die Vergesellschaftung.

Solange bei den Rangstreitigkeiten kein Blut fließt, musst du sie allerdings streiten lassen. Da kann Fell bei fliegen, das kann auch richtig heftig aussehen, aber das ist vollkommen normal. Das kann durchaus ein paar Tage bis Wochen dauern, bis sie den Rang geklärt haben. Da ist also Geduld und in den ersten Tagen auch Aufsicht deinerseits gefragt.

In meiner Antwort habe ich dir eine Website verlikt, die sehr gut erläutert, wie eine Vergesellschaftung ablaufen kann.

Welches Kaninchen ist eigentlich das ältere? Dass Männchen oder das Weibchen?

0
@blackCherry241

Ja klar! Bei meinen beiden (auch männlich weiblich) ist das Weibchen die dominantere und hat auch das sagen, dass wechselt aber auch ab und zu.

Dann liegt es wahrscheinlich daran, dass dein älteres Kaninchen einfach sein Revier verteidigen will. Trenne die beiden räumlich von einander und starte in zwei Wochen nochmal eine Vergesellschaftung auf neutralem Boden und gib ihnen Zeit, solange es keine großen Wunden gibt, lass sie machen. Eigentlich sollte es dann wirklich klappen-Die Bock Weibchen-Kombi klappt so gut wie immer, ausnahmen sind wenn Weibchen extrem dominant und zickig sind, aufgrund von einer Hormonüberproduktion (dann hilft eine Kastration) oder bei Tieren die schon schlimmes erlebt habe, die entwickeln oft ein gestörtes Sozialverhalten. Aber in deinem Fall gehe ich einfach davon aus, dass das ältere Kaninchen einfach nur sein Revier verteidigen wollte.

0

Sind das beides Weibchen, Männchen oder ein Pärchen? Es kommt bei zwei gleichen Geschlechtern nämlich gerne mal Stress. Bei Brüdern (wie bei meinen) oder Schwestern geht es oft gut.

männchen + weibchen

0
@blackCherry241

Kastrierter Rammler und Weibchen ist schon mal gut.
Anders als Dubelinchen meint, verstehen sich gegengeschlechtliche Tiere normalerweise am besten. Zwei kastrierte Rammler würde auch noch gehen, aber zwei Weibchen beginnen meist ab der Geschlechtsreife, sich übel zu zoffen.

0

Überlege es dir genau aber setze sie auf keinen Fall zusammen meine Freundin hatte das gleiche Problem ,wollte es aber trotzdem nochmal versuchen. Jetzt hat ihr eines Kaninchen nur noch ein Ohr!!

merken kaninchen es wenn ihr kaninchenpartner fehlt?

Ich stelle diese frage aus reiner neugiere. wenn 2 kaninchen ihr ganzes leben lang zusammen waren und dann eins stirbt, was denkt dann das andere? ich kann mir vorstellen , dass es die einsamkeit spürt, aber traueren kaninchen ihren partnern auch so lange hinterher wie bei menschen?

...zur Frage

Hassen Kaninchen Zitronen?

Guten Abend,
mein Baby Kaninchen knabbert mir an den Fingern und ich habe eine Idee.
Wenn ich mir Zitronensaft an die Finger schmieren würde und das Baby Kaninchen drangehen würde, wäre es schlecht für das Tier oder sogar gefährlich ?
Lg

...zur Frage

Mein Kaninchen beißt seine Artgenossen tot warum?

King wird im Mai 10 er hatte immer Gesellschaft auch als Baby er ist Kastriert doch seid vor 4 Jahren unsere Princess verstorben ist beißt er seine neuen Partnerinnen leider immer wieder zu Tode wir haben wirklich alles versucht auf dem Blog DieBrain haben wir schon alles beachtet zu erst funktioniert das auch aber irgendwann und wir haben wirklich keine Ahnung warum beißt er sie über Nacht tot ... Sie leben draußen bzw jetzt mal wieder und leider nur er in einem 6 Quadrat Meter großem Stall der durch Verbindung raus führt ... Ich weiß nicht mehr weiter und um ehrlich zu sein will ich auch keinem anderen Tier mehr das antun King ist sehr zutraulich beschäftigt werden die Tiere hier auch ... Ich kann ihn doch nicht alleine lassen aber zusammen tötet er seine Artgenossen immer wieder mittlerweile hat er es auf traurige 5 Partner geschafft die es leider nicht geschafft haben ... Ich bin fertig mit den nerven und hoffe ihr könnt mir helfen

...zur Frage

mein baby kaninchen beißt mich, warum?

Hi, Ich habe 3 baby kaninchen das problem ist das sie immer versuchen mich zu beißen einer hat es sogar geschafft danach habe ich geblutet und es hat wirklich weh getan. Ihr müsst aber wissen das ich meine kaninchen nicht ständig hochnehme sie kommen immer von selbst , und klettern dann an mir hoch und dabei beißen sie. Ich wollte fragen ob ihr wisst warum sie mich beißen? Denken sie vlt. Das mein finger eine zize ist? Freue mich auf alle antworten!!!

...zur Frage

Mein kaninchen beißt mich warum?

Also ich muss euch eine geschichte erzählen! Ich saß in meinem bett und meine mutter hat mich angerufen mit ich bring dir jemanden mit!ich so ok! Dann kam sie und hat mir mein Liebling mirgebracht (mein kaninchen)! Dann hab ich mich um ihn gekümmert hab viel mit ihm gemacht! Aber er hat auch vieles hinter sich! Ich hab den besitzer einiges gefragt! Mit warum lebt er alleine! Der besitzer sagte : er hatte vieles hinter sich ich hab ihn mit vieleb kaninchen zsm getan! Die anderen kaninchen waren alle in einer gruppe doch der (der jetzt mir gehört) der war nur im gehege nie beu den anderen! Wenn sich einer von denen zu denn genärht hat das beißte er zu und kratzte! Alsi er schließ sich selber aus! Der hat immer zu gebissen er war immet außerhalb der gruppen! Und ich kümmer mich sehr sehr viel um ihn! Doch in metzter zeit er wenn ich mich an denn gehege nähere dann beißt er zu oder er beißt auch manchmal einfach so zu! Trotz schmerzen ist es mir egal gehe zu ihm und setze mich zu ihm! Was kann ich dagegen tuhen das er nicht mehr beißt?

...zur Frage

Kaninchen Beißen wie abgewöhnen?

Meine Kaninchen beißen...;( Sie sind von der Rasse holländisches Kaninchen Mix :) Sie beißen aber wirklich total und ich weiß nicht warum... Ich habe sie rausgesetzt und meine eine beißt dann nehme ich die andere und die macht es auch... ;( Also sie sind auch draußen aufgewachsen im Außenstall wo sie auch bei der Vorbesitzerin gewohnt haben in den ersten 2 Wochen war die Mutter noch bei uns und die war sehr aggressiv gegenüber Menschen! Aber die kleinen waren es nicht ich habe sie jetzt 5 Jahre und ungefähr nach einem halben Jahr hat das angefangen... Ihr Bruder war auch bis die Mutter wieder weg war bis dahin bei uns und dann haben die Vorbesitzer ihn wieder mitgenommen unser käfig ist so c.a. Breit: 1 Meter Lang 1-2 Meter also völlig ausreichend wisst ihr wie ich sie dazu kriege nicht mehr zu beißen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?