Mein Kanarienvogel setzt sich nicht auf das Ei

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

alle Antworten vollkommener Quatsch !!!! Eine Kanarienhenne setzt sich zumeist nach dem 2.ten Ei fest zum Brüten ! Es braucht nicht einmal einen Hahn während des Brutgeschäfts und der Jungenaufzucht, das macht sie wunderbar allein. Gut wäre es nach dem 2.ten Ei die Eier durch Kunsteier zu ersetzen (Zoofachgeschäft) UND NACH DEM 2,TEN eI WIEDER UNTER ZU LEGEN: SO IST GEWÄHRLEISTET; DASS ALLE JUNGEN GLEICHZEITIG SCHLÜPFEN UND AUCH GROSS WERDEN. ZUM WECHSELLN DER EIER AM BESTEN EINEN TEELÖFFEL NEHMEN.

Was ist schon normal? Lass der Natur ihren Lauf. Wenn das Ei nicht von einem Kanarienhähnchen befruchtet wurde, wird eh nichts draus.

gibt es denn einen Vater zu dem Ei?

6

Ja gibt es

0

Was möchtest Du wissen?