Mein Kanarienvogel hat Angst vor "fremden" Obst/Gemüse

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einfach in den Käfig stellen und warten. Vielleicht selber von einem anderen Stück abbeißen, damit er sieht, dass es nicht gefährlich ist.

Du könntest es über einen längeren Zeitraum mal versuchen. Vielleicht muss sich dein Vogel erst mal an die Melone gewöhnen. Irgendwann wird's schon klappen :)

Leg ihm ein Stückchen neben den Apfel, das öfter machen und abwarten,

wenn er nicht möchte kannst ihn nicht zwingen.

Wat der Bauer nicht kennt………….. kommt oft wenn die Jungtiere nicht dran gewöhnt worden sind.

Meiner (kein Kanarienvögel) lehnt vieles auch ab, und andere Sachen hat er auf Anhieb gefressen. Du isst auch nicht alles

Was möchtest Du wissen?