Mein Kaktus hat gelb orangene flecken.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es kann vieles sein , am besten nicht zu oft gießen und an einem sonnigen platz aufbehalten. Und ,mal umtopfen am besten schauen ob an den wurzeln knollen dran sind wen ja abschneiden . Meiner hatte das auch ich habe ihn umgetopft und dann hat er ein paar tage später sogar einen neuen Kaktus bekommen , zum ersten mal seit 12 jahren xD ich hätte ihn viel früher umtopfen sollen ^^ 

Viel glück mit deinem ich hoffe ich konnte dir helfen.

das könnte ein schädlingsbefall sein! vorallem im wurzelbereich kann das gerne mal passieren, vlt auch weil er zu feucht gehalten wurde! pribier es einfach mit umtopfen, mach die wurzeln gscheid sauber und schau mal an der oberfläche, ob dir da irgendwelches kleingetier auffällt!

Was möchtest Du wissen?