Mein Jack-Russel wird nächsten Monat 14. Er kann fast gar nichts mehr sehen und kann auchsehr schlecht hören. Alles andere ist gut. Einschläfern oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst dem Hund jedes Komando auf Hand Zeichen beibringen. Das kostet nicht mehr Mühe als ne Ausbildung nachakustischen Kommandos. 

Bist du damit überfordert, was den Anschein hat, such ein neues Hundeerfahrenes Zuhause für das Tier.

Einen jungen Hund wegen Schwehrhörigkeit einzuschläfern ist Schwachsinn, der kann damit sehr gut leben und alt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clonex36
18.01.2017, 22:05

14 ist nicht jung. Außerdem sieht er auch schlecht.

0

Nein! Solange er nicht leidet, lass ihm seinen Lebensabend. Wenn er keine Schmerzen hat, gib ihm Wärme und Halt und er wird es dir danken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat er Schmerzen? Quält er sich?    Kannst du beide Fragen nicht ohne Zweifel mit "JA" beantworten... dann gib ihm noch Zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke an alle.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?