Mein Iphone Touchscreen funktioniert nicht mehr. Was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Sollte das Gerät nur »eingefroren« sein, dann hilft ein »Kaltstart«: Home- und Ans/ Aus-Schalter so lange drücken, bis er aus ist, danach ganz normaler Start.

Sollte es danach noch immer nicht funktionieren, wird wahrscheinlich irgendwas am Display (oder der Displayverbindung) kaputt sein. Zum selbst austauschen solltest Du genau wissen, was Du tust und auch die richtigen Teile besorgen können. Wenn nicht, ab zum Händler/ zu Apple. Ist Dein iPhone nicht älter als 1 Jahr (mit Apple Care 2 Jahre), dürfte das eine ganz normale Garantieleistung sein - eventuell wird Dein Gerät (direkt bei Apple) auch einfach ausgetauscht. Sieh also vor dem Einsenden immer zu, dass Du ein Backup (iTunes oder iCloud) davon gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal mit einem Neustart versucht? Home Knopf und an-/ausknopf gleichzeitig ein paar Sekunden gedrückt halten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von med24
24.01.2016, 11:26

Werden dabei meine Daten gelöscht und muss dann alles neu einrichten?

0
Kommentar von TomBeerens
24.01.2016, 11:27

Nein, das ist der Kniff, wenn sich ein iPhone aufhängt. Das ist wie ein Neustart. Da wird nichts gelöscht und nichts geht verloren. :)

0

Zur not neues Display kaufen wenn es möglich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oreo171
24.01.2016, 13:40

Nicht kaufen!! Sondern bei Apple einschicken! Denn gekaufte Displays auf amazon usw sind nur fakes

0

Hast du das Handy schon neugestartet?

Wenn das auch nichts hilft, zum apple store gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?