Mein iPhone 4 geht bei 20% Akku immer aus woran liegt das?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich finde es echt schade, dass jemand eine Frage stellt Und Antworten wie zum Beispiel..." tu es doch an ein Ladegerät anschließen" oder "ein Handy brauch halt Strom", bekommt. Ich denke das ist nicht dem Benutzer sein Problem! Ich kenne das Problem und wenn man in der Stadt ist und das Handy schon bei 20 % ausgeht , wo nach soll man sich dann bitte richten? Aber Ich denke mal, dass alle die hier solche tollen Antworten geben, entweder ihr Handy ständig auf der Ladestation haben, oder es wahrscheinlich schon bei 90 % sicherheitshalber ans Netz tun. Schade, ich hätte mich auch für eine Antwort interessiert.

Showenga

Dann schließ es eben an die Ladestation an … Wo ist da das Problem? Von alleine kommt der Strom nicht in den Akku …

Bei anderen Handys muß man auch mal den Akku wechseln … Warum sollte Apple die Akkus verschenken?

Ok wenn dus nicht gejailbreakt ist und die garantie noch gültig ist würde ich es einschicken.

die anzeigen der akku ladung fangen nach einiger zeit an zu spinnen, ist bei ipod und ähnlichden geräten genau so, auch bei mir so!

Ich denke mal, es hat einen Akku Schaden... Apple ist echt Schick, u.s.w aber nicht wirklich von Quali... Meiner meinung nach..

KnowM 21.10.2012, 22:38

Nicht wirklich von Quali? Sagt wer? Mein iPhone 4 läuft nach fast 2,5 Jahren immer noch wunderbar. Und wer schonmal ein iPhone in der Hand hatte weiß dass das Qualität ist. Akkuprobleme sind nunmal üblich bei allen elektronischen Geräten.

0

Ich habe das gleiche Problem nur das mein Iphone 4s schon bei 60% aus geht und mein Akkku ist grad nicht das beste. Ich hoffe es gibt dafür eine Lösung...

Ohne Strom gehts halt nicht.

Was möchtest Du wissen?