Mein Imac ist plötzlich so langsam,warum?

2 Antworten

Wie ist die genaue Bezeichnung deines Gerätes?
Welches macOS?
Welche Software hast du zuletzt installiert?

Ist dein Mac langsam oder das Internet? Starte mal den Router neu.

Mein Mac ist langsam ...

0

iMac mit dem Betriebsystem "None", auf Mac OS X?

Hallo. Ich will mir nen iMac holen, aber er hat dass Betriebsystem None. Kann man jetzt Mac OS X drauf machen ? Wenn ja, welche CD soll ich holen ?

...zur Frage

großer Pfeil bei Mac OS Sierra?

Ich habe jetzt das neue Betriebssystem auf meinen Mac installiert. Seit dem passiert es öfters dass mein Mauspfeil plötzlich mal um einiges vergrößert wird. Ist das eine neue Funktion, die ich da jedesmal unwissentlich auslöse (und wenn ja, was für eine) oder ich das einfach nur ein Fehler im System?

...zur Frage

imac ordner symbol mit Fragezeichen? HILFE!

Hallo Zusammen, Ich habe ein großes Problem. Meine kleine Schwester hat bei meinem intel imac irgendetwas falsches gelöscht, so dass beim Start des Computers nur noch ein Verbotsschild aufleuchtet. Dann habe ich im Internet nach lösungen gesucht. (http://www.maclife.de/tipps-tricks/mac-os-x/was-das-verbotsschild-beim-start-von-mac-os-x-bedeutet) und die Anweisung : Um das Problem zu lösen, setzen Sie zunächst das so genannte Parameter-RAM und NVRAM zurück. Betätigen Sie dazu beim Start die Tastenkombination [Cmd-Alt-P-R] befolgt. Der Pc hat neu gestartet, doch dann leuchtete das Symbol auf : ein Ordner mit einem Fragezeichen drin. Nun habe ich versucht das Betriebssystem neu zu installieren (Mac OS X Snowleopard mit der Installations CD). Doch da wird gezeigt, dass für dieses Medium Mac OS X 10.5 oder neuer installiert sein muss. Ich habe auch versucht den iMac über das Startvolumen zu öffnen , allerdings wird mir dort keine Festplatte angezeigt sondern nur die Installations CD. Was soll ich noch tun ? ich bitte dringend um hilfe! ich möchte den computer nur neu aufsetzen. Danke im vorraus :)

...zur Frage

iMac fährt nach Sierra OS update nicht mehr hoch?

Hallo zusammen,

ich besitze einen iMac aus dem Jahr 2009-2010. Seitdem ich letztens das "Sierra OS" Update gemacht habe, fährt der Mac nicht mehr hoch. Wenn ich den An-Knopf drücken kommt der standard Bildschirm ( Wie auf dem Bild), aber dannach lädt der Balken nicht mehr weiter. Nach ein einer gewissen Zeit geht dann der Mac einfach aus und wird Schwarz. Ich weiß nicht, was ich tun soll...

Ich hoffe einer von euch kann mir helfen^^. Vielen Dank schonmal im vorraus^^

...zur Frage

Wo bekomme ich GÜNSTIG mac OS X Leopard für iMac g3 her?

...zur Frage

Mac keeper Erfahrung?

Hallo hat jemand Erfahrung mit dem Mac keeper? Mein iMac ist total langsam und hängt immer ich habe keine Ahnung davon und wollte mir dieses Programm runterladen. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?