Mein iMac ist langsam..? Wieso & wie löse ich das Problem?

1 Antwort

iMac ist immer langsam, darum benutzt kein Mensch iMac für Games, weil Mac mehr kostet als er leistet. Games benötigen Power.
Für Photoshop sollte es aber reichen. Vermutlich hast du aber zu wenig Ressourcen und Arbeitsspeiche.

Ich arbeite mit Windows & Photoshop 64bit. Mein Computer ist 6 Jahre alt und hat 32GB Arbeitsspeicher, läuft immer noch problemlos flüssig, musste nie aufrüsten.

Damals hatten iMacs noch 2-8GB Arbeitsspeicher & Photoshop lief auf 32bit, peinlich unprofessionell.

Schau mal nach was dein Mac leistet.

Was hast du für ein Pc, wenn ich fragen darf?

0
@Okk07

Ich lasse mein Computer immer nach eigenen Leistungsmerkmalen zusammenstellen. (kein HP, Acer, Dell oder wie sie alle heissen, mit überfüllter, überflüssiger Zusatz-Software, die kein Mensch braucht.)

Einfach nur Leistungsstarke Komponenten mit Win 10.

Prozessor:
Intel Core i7-6700 CPU /4.00 GHz

RAM:
32 GB

Grafikkarte:
NVidia GeForce GTX 980

SSD Laufwerke

Systemtyp 64-Bit Betriebssystem /Windows 10 Pro.
Diverse Bild, Film und Text Bearbeitungssoftware.

0

Was möchtest Du wissen?