Mein hund zittert!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was ist das denn für ne Rasse?

Er ist ein Shi Tzu

0
@Rita52

Vielleicht hat dein Hund auch Epilepsie. Lass das vom Tierarzt klären.

0
@Mariposa68

Werde heute noch beim TA vorbeischauen und ihnauch auffordern mal Blut zu untersuchen,er scheint mir manchmal ein bißle oberflächlich,so wie manche,,Menschenärzte"ja auch,da muß man schon den Kopf unterm Arm tragen bis reagiert wird!Vielleicht wechsle ich den TA auch!Danke für den Tip

0

was ist den daran eine hilfreiche antwort?

1

da gibt es viele gruende fuer. du musst beim tierarzt nachfragen. es koennen gelenkerkrrnkungen sein-aber auch panik oder angst in manchen situationen. meine hunde zittern und verkriechen sich zum beispiel bei gewitter oder feuerwerk.manche hunde haben auch mal krampfanfaelle. wann genau tritt das zittern auf?

Meine zittert bei Angst und wenn sie friert, wobei die Angstauslöser für mich nicht immer erkennbar sind. Es muss also nicht das große böse Gewitter sein, kann auch irgendwas sein, was sie sich gerade einbildet. Aber ein ängstlicher Hund ist klar erkennbar, der Hund ist ja nicht neu, oder? Ich würde auch auf jeden Fall organische Ursachen beim Tierarzt ausschließen lassen.

Was möchtest Du wissen?