Mein Hund wurde vom Rottweiler angegriffen, Anzeige oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich finde es super von dem Halter des Rottweilers das er sich um die Kosten kümmert ohne das es da Probleme gab. Ich finde aber auch das Mann Tiere und Menschen im Bezug auf "Hund hat gebissen" nicht vergleichen kann! Der Rottweiler muss sich irgendwie in seinem Teritorium gestört gefüht haben du weißt ja selbst wie Hunde sind. Und natürlich ist das ganz und gar nicht in Ordnung das er deinen gebissen hat aber ich finde es übertrieben gleich zu sagen du hättest es auf dem gewissen wenn er ein Kind beißt - das hat er nämlich nicht. Mein Hund wurde selbst einmal ähnlich massakriert von einem anderen und da auch mir die Behandlungskosten erstattet wurden habe ich auf eine Anzeige verzichtet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?