Mein Hund will nicht spazieren gehen..!?

8 Antworten

wenn er sich inlegt kannst du ihn auch mit leckerlies locken,aber es liegt wahrscheinlich daran das deine runden langweilig für ihn sind,du musst ihm immer etwas abwechslung bieten,geh mal zum see und lass ihn schwimmen,lass ihn im wald rumrennen oda triff dich mit anderen leuten die hunde haben und lass die hunde auf dem feld spielen :D dein hund braucht nähmlich auch abwechslung

Wenn das mal so einfach wäre, wenn der Wasser sieht hat der erst recht keine Lust mehr :D

0
@DGdennis

DAS hast du doch noch niemals mit ihm ausprobiert-- warst DU schon mal mit im wasser und bist mit ihm ZUSAMMEN schwimmen gewesen -- OHne handy ?? wohl kaum !!!

4
@makazesca

Nee, weil wir hier keinen See haben in dem ich schwimmen könnte

0
@DGdennis

aber nen fluss gibts doch bestimmt bei euch, oder nicht? nen bach mit ner tiefen stelle würde es auch tun

0
@Dogpaw

wir mussten eben erst auf einen 2ten hund 10 tage aufpassen,er war noch jung und konnte oda wollte auch nicht ins wasser,aba wenn man zb. ein stöcken anfangs ganz nah und dann immer weiter reinwirft,wirds irgendwann klappen ;)

0

Wie läuft denn so ein Spaziergang mit Euch ab? Du schnappst Dir die Leine, Hund dran und dann lauft ihr eine Rund um den Block, oder immer den selben Weg? Warum sollte es dem Hund dann Spass machen mit Dir zu laufen? Mache doch die ganze Sache für ihn aufregender. Nimm einen Dummy, oder anders Spielzeug mit, lauft andere Wege. Macht Suchspiel, Fährensuche usw. Es muß für den Hund interresant werden mit Dir zu laufen. Und wenn Du dann die Leine schnappst, freut sich der Hund, endlich geht es los.

Beschäftigst du dich während des Spaziergangs mit ihm? Also, irgendwelche Spiele spielen, Kommandos oder Tricks üben?

Ich sehe nämlich ziemlich oft junge Damen, die am Nachmittag den Familienhund ausführen (müssen) und die dabei die ganze Zeit in ihr Handy quatschen und mit irgendwem herum kichern. Das ist für den Hund sehr deprimierend. Ich hätte dann auch keine Lust auszugehen.

Auch wenn du vllt nicht so extrem bist, versuche es einmal mit gezielten Spielen und Übungen. Jeder Hund braucht auch Abwechslung für sein Hirn und sein Herz.

Was möchtest Du wissen?