Mein hund Verhält sich komisch seit jüngerer zeit

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Welche Hunderasse???? Ist Dein Hund vielleicht jetzt erwachsen geworden? Manche Hunderasse könnten das erst mit 3 Jahren sein. Auch eine läufige Hündin könnte der Auslöser sein. Die Abhilfe wäre artgerechtere Beschäftigung und Erziehung bzw. Ausbildung. Bis Du zu wenig und kurz draussen mit ihm?

Seine mutter isn Jack russel und sein vater Ein toi pudel und wir VERMUTEN noch ein dackel.

0

Grundursache ist, dass Du bei der ausbildung einen fehler gemacht hast und ausreden suchst.

Es kann sein, dass in der umgebung ein interessanter anderer hund ist oder dass da irgend eine andere interessante beute ist, das kann nur beurteilen, wer Dich und den hund in der konkreten situation erlebt, alles andere ist reine vermutung. Fakt ist, dass Du Deinen hund nach eigenem bekunden nicht unter kontrolle hast und das solltest schnellst moeglich aendern anstatt ausreden und ausfluechte zu suchen.

Hilfe bietet Dir ein Hundesportverein, der rasseverband mit sinen organisationen, eine hundeschule oder ein ausbilder. Dort lernst Du mit dem hund umzugehen und wie Du den hund zuverlaessig ausbildest. Das argument, es sei ja nur ein kleiner jagdhund ist wirr und bringt gar nichts, denn es ist ein hund und dier muss kontrolliert werden koennen und sollte ausgelastet sein. Wie Du das im konkreten fall am besten schaffst, das lernst nicht durch theorie, sondern durcheine anleitung und aufgrund theoretischer kenntnisse umgesetzeter ausbildung. Um das sauber und zuverlaessig zu machen, soltlest nicht eine bedienungsanleitung suchen und gegebenenfalls mehr schaden anrichten als nutzen, sondern den individuellen hund ausbilden.

Bis Du hilfe zur echten anleitung gefunden hast, solltest Deinen hund anleinen, in jedem fall, wenn Du den nicht zurueckrufen kannst und **bevor*+ deer hund zu laufen beginnt und Du die kontrolle verlierst.

Was heißt "seit kurzem"?

Wie lange hast du ihn schon?

Das kann durchaus mit läufigen Hündinnen zusammenhängen - allerdings würde diese Verhaltenänderung ja dann regelmäßig auftreten und nicht zum ersten Mal. Hat sich bei euch in letzter Zeit irgendetwas geändert, das das Verhalten hervorgerufen haben könnte?

Ne eig. nich er ist jetzt 3 jahre alt geworden vor 1-2 monaten Uns das ist so 1 woche

0
@hermes2012

Ist in eurer Nachbarschaft ein neuer Hund eingezogen? Habt ihr etwas umgestellt etc.?

Lass das mal beim Tierarzt untersuchen, vielleicht es ja etwas Organisches. Das glaube ich zwar nicht, aber wenn's um die lieben Vierbeiner geht, kann man nicht vorsichtig genug sein:-)

0

Ihm ist fad weilö du dich zu wenig mit ihm beschäftigst.

Was möchtest Du wissen?