mein Hund pinkelt und macht sein Geschäft nur vor dem Haus!

10 Antworten

Länger gassi gehen und warten das sie ihr Geschäft macht. Vielleicht ist der wuff im Wald oder so hu abgelenkt von den ganzen reizen und Gerüchen. Ist bei noch jungen Hunden eigtl auch normal, da muss man ein wenig Geduld mitbringen. Aber wirklich schlimm find ich das jetzt nicht. Besser als wenn er ins Haus machen würde. Dran bleiben und den Kopf nicht hängen lassen.

Viele Menschen gehen auch auf kein fremdes Klo; sei froh, dass Du die Hinterlassenschaft nicht so weit schleppen musst - "kehrst ja vor der eigenen Tür".

Ich kenne das nur so, dass man dem Hund signalisieren muss WER das sagen hat. Sprich: Wenn er versucht zu pinkeln wo er es nicht soll, muss man ihn daran "hindern". Zum Beispiel kurz vorm Hinsetzen weiter ziehen, hört sich hart an, aber man muss als Herrchen den Machtkampf gewinnen. Ansonsten macht der Hund was er will.

Ich rate dir also, versuch deinen Hund daran zu hindern da zu pinkeln. Er wird merken, dass du das an der besagten Stelle nicht duldest und wird sich unumdingbar an einer anderen Stelle entledigen.

MfG Waramo

Schwachsinn!!! Man zieht den Hund nicht an der Leine hinter sich her!

1

Was möchtest Du wissen?