Mein Hund macht nachts immer in die wohnung....was kann ich machen das dies aufhört?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

wenn es ein hund unter einem jahr ist, ist das noch normal, da die blase noch nicht so groß ist. wenn der hund schon alt ist, ist das auch normal, da ältere hunde eben nicht mehr solange aushalten können. wenn es weder ein alter hund noch ein junghund ist, solltet ihr das ganze erstmal vom tierarzt abklären lassen. dann wäre die frage, macht er alles auf einmal oder markiert er an mehreren stellen. wenn er alles auf einmal macht liegt es daran, dass er muss, dann kann man dem hund keinen vorwurf machen, dann muss eben nachts einer kurz mit ihm vor die tür, wenn er überall etwas macht ( und aus tierärtzlicher sicht kein grund dafür besteht) solltet ihr ihn dringend erziehen. aber egal an was es liegt, nciht der hund ist schudl, sondern ihr

sind die Pfùtzen schon da, wenn er sich meldet oder làuft er dann erst los zum pischern? Wenn er erst macht, nachdem er sich gemeldet hat: Hund meldet - einer nimmt ihn sofort auf den Arm - der andere schmeisst sich in Klamotten - nimmt den Hund und trägt ihn raus. Nicht vorher runtersetzen. Auf dem Arm wird der Hund zu 99,9% nicht pischern. Wird dauern, aber er wirds lernen.

Je nachdem wie groß sheldon ist, lasst ihn in einer transpotbox schlafen. Ansosnten an eurem bett auf seiner decke....das schlafzimmer zu machen.... er wird dann normal nicht reinmachen.... auf den eigenen platz werden hunde nicht machen. muss er wirklich sehr dringend raus, wird er auf sich aufmerksam machen. Ist das der Fall, nimmt ihm doch abends das wasser weg, der hund verdurstet nicht über nacht. Dann ist die blase zu klein und kanns nicht so lange halten, weiß nun auch nicht wie alt sheldon ist ;o)

Wichtig ist auch, den hund nicht wegzusperren in einem raum, er muss zu euch kommen können. also du siehst es kann viele ursachen haben... ;o)

Ansonsten hat es andere gründe weshalb er in die wohnung macht, meist psyschiche... aufmerksamkeit, markieren etc...

MCJ0610 26.09.2012, 11:31

also mit wasser wegnehmen meine ich, dass unserer abends nicht aus durst getrunken hat, sondern sich einfach vor seinen napf legte und vor sich her geschlabbert hat.... Sie sollte dann spät abends nicht mehr so viel trinken ;o)

0

Hallo! Wie alt ist denn Sheldon ? Versucht doch einfach ne Kiste oder Katzenklo mit Streu hinzustellen , damit er da reingehen kann. Dann die Kiste immer Tag für Tag weiter zur Haustüre schieben . Er schafft es dann irgendwann auch bis raus vor die Türe. Aber ihr müßt viel Geduld haben. Schaut mal im Internet , da gibt es viele Seiten für die Hundeerziehung Viel Erfolg !

Terezza 26.09.2012, 11:37

ich hab bisher alle meine Hunde sauber gekreigt ohne, Streukisten, Einsperrboxen etc. Ich bin einfach oft genug rausgegangen, auch Nachts, Anfangs alle 2 Stunden.

Aber solange wir nicht wissen, wie alt der Hund ist, können wir alle nur raten.

0
fragendejenny 26.09.2012, 16:23

das finde ich ist ne sehr schlechte idee, denn dann gewöhnt sich der huund erst recht daran in die wohnung zu machen, was er ja so schon nicht soll und der hund das von natur auch nicht machen würde (ohne grund)

0

Wenn es noch ein Welpe ist,müsst Ihr alle 2 Stunden Raus damit,Mit der zeit kann man die Zeitspanne Strecken.

Also wenn dein Hund noch nicht so alt ist, könnte er ,wenn er kein Blasen oder Nierenproblem hat 7 Stunden nachts einhalten. Das heisst,ihr solltet tagsüber mindestens 4 bis 5 mal mit ihm rausgehen. Dann nach 18 Uhr nichts mehr füttern und um 22 uhr zuletzt noch mindestens halbe Stunde mit ihm rausgehen. Sollte es mit diesem Rythmus nicht klappen,würde ich mal den Tierarzt fragen,ob irgendwelche anderen Gründe vorliegen könnten und weshalb er noch in die Wohnung macht.

Terezza 26.09.2012, 12:12

wenn es ein Welpe ist, klappt das nicht, deshalb ja die vielfache Frage, wie alt der Hund ist.

0

wie alt ist der hund? was habt ihr alles versucht???

Wie alt ist der Hund? War er schon mal stubenrein oder ist es ein Welpe? Ohne Antwort auf diese Fragen kann ich nicht helfen. Schläft er alleine oder kann er nachts Kontakt zu euch haben?

Terezza 26.09.2012, 11:50

3 Antworten, 3x dieselbe Frage: Wie alt ist der Hund?

Willst du vielleicht gar keine Hilfe oder hast du keinen Hund und wolltest nur mal so in ein Forum schreiben?

0

hmm hab leider auch so 2 pisser und weiß auch nich weiter

Was möchtest Du wissen?