Mein hund luna frisst nicht mehr

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

oh gott, ein alptraum. das tut mir sehr leid! leider hab ich keine lösung parat, aber hast du mal daran gedacht eine zweite meinung einzuholen? mal einen anderen tierarzt aufzusuchen? ich glaube nicht, das das an der scheinschwangerschaft liegt, da müßte sie doch eher vermehrt fressen. hat der arzt auf gebärmutterentzündung getestet? in den darm geschaut? geröngt? ultraschall? oder fahr mal in eine klinik....die haben da ja auch nochmal ganz andere erfahrungen und möglichkeiten.

Oh ha, das ist bei dem Zeitfenster so langsam ernst. Wir ham hier zuhause die Königin aller Mäkelfresser (notfalls würde sie es bis zum Tod durchziehen). Nur hier ist es ein verrückter Hund. Bei dir klingt das eher nicht nach Kopfklatsche.

Trinkt sie gen ug ?

Hast du anderes Futter versucht ?

was fütterst du ?

Ist nochmal Blut untersucht worden ?

Am wievielten Tag nach der Läufigkeit befinden wir uns jetzt ?

wann war die scheinschwangerschaft und wie hat es sich geäussert ?

sie trinkt ab und zu mal was, ich habe alles an futter sorten durch von billig bis teuer sogar Hackfleisch vom metzger aber sie frisst das auch nicht mal sie wahr im februar läufig luna ist ja gerade mal 1jahr und 6monate alt

0
@xxvs87

Natalja frisst wenn überhaupt Tartar - normales Rinderhack rührt sie nicht an. Was auch gern genommen wird ist gewürfeltes Putenfilet scharf angebraten.

Für unser Mäkelmonster haben wir seit ein paar Wochen dies hier am Start: http://www.belcando.de/deutsch/produkte/trockennahrung/erwachsene-hunde/finest-grain-free.html

Sie frisst es.

Weitere Möglichkeit: Huhn kochen mit Möhren dabei, abpölkern und wieder in die Kochbrühe und reis darin gar kochen. Da geht so ziemlich jeder ran. Achtung reis nie einfrieren - den isst danach keiner mehr.

0

Was möchtest Du wissen?