Mein Hund leckt sich ständig den Po und beißt sich in den Schwanz

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde von der Ferne auch auf Parasiten tippen, nicht auf verstopfte Analdrüsen (da rutschen sie eher als dass sie sich kratzen oder beißen): z.B. Würmer oder abgestoßene Wurmglieder, Flöhe (ganz viele Hunde reagieren allergisch auf Flohspeichel bzw. -kot) oder Milben. Lieber mal zum Tierarzt gehen, damit ein Hautgeschabsel gemacht wird, bevor sich deine Hündin total aufbeißt.

Vielen Dank für eure Tipps.

Ich dachte schon, ich muss zum TA, aber sie hat am nächsten Tag 2x ordentlich geka... Seitdem ist wieder alles normal... Kein Beißen, kein Drehen, kein Lecken mehr... Vielleicht hat ja doch was im Enddarm festgesessen und hat sich dann gelöst ?! Ich konnte leider nicht eher schreiben, da wir am WE unterwegs waren.

0

Hallo, also meiner Erfahrung nach wird es wahrscheinlich mit den verstopften Analdrüsen am Po zu tun haben. Die haben auch Hündinnen, nicht nur Rüden! Dein Tierarzt wird sie deiner Hündin ausdrücken und sie wird sich nicht mehr lecken müssen und in die Rute beißen.

wenn sie auf dem po rutsch hat sie würmer . mein hund dreht sich auch und versucht seinen schwanz zu bekommen, ist aber mehr spiel bei ihm wenn es anhält bei deiner hündin geh mal zum tierarzt. warte aber erst mal 1 /2 tage ab , vielleicht lag es ja an der tablette.

so spontan würde ich auch sagen: Würmer ...

aber es kann auch ein Ekzem sein (muss man nicht unbedingt sehen - kann innerlich sein), auch verstopfte Talgdrüsen oder sowas (hat mein Hund und benimmt sich genauso)

wenn es nicht besser wird, wirst Du wohl zum Tierarzt müssen ...

hmmm... werd ich machen - nun erst mal die Nacht abwarten...

0
@aline1507

aber - sie hat doch die Tablette schon am Montag bekommen und erst heute abend hats schlagartig angefangen? der Stuhlgang ist auch normal?! außerdem gabs vorher gar keine Beschwerden - die Tablette war nur mal wieder ne Auffrischung ihrer letzten Wurmkur...

0
@nicki0108

vielleicht tatsächlich die verstopfte Talgdrüse - es ist eine Hündin. Die haben das Problem öfter!

0

Was möchtest Du wissen?