mein Hund leck von anderen Hunde den Urin auf?

4 Antworten

Das ist normal. Besonders wenn Du einen Rüden hast und er an dem Urin einer läufigen Hündin leckt.

Dagegen kannst Du nicht viel machen - es gehört zum normalen Verhalten des Hundes. Du kannst ihn halt nur daran hindern.

Dass Hunde am Urin anderer Hunde lecken ist normal. Es ist nur ungewöhnlich wenn dein Hund den Urin eher trinkt und nicht nur kurz daran leckt um herauszufinden ob dort ein Rüde oder eine Hündin gepinkelt hat und ob der Hund kastriert oder intakt ist.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich lebe seit mehreren Jahren mit Hunden zusammen.

Lass ein Blutbild machen, ob Dein Hund irgendwelche Mängel hat.

Ansonsten: Ab in die Hundeschule.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin u. A. Tierphysiotherapeutin u. Tierchiropraktikerin

Es ist normal, dass er Urin trinkt, bzw aufleckt.

Er nimmt dadurch Information vom anderen Hund auf, z.B. wo genau eine Hündin in ihrem Zyklus steht.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Habe 2 Süße Kaninchen & 1 Freudeminister (Ganster Hund🖤)

Was möchtest Du wissen?