Mein Hund kratzt sich viel - sind das Schuppen oder Milben? Sieht nach trockener Haut aus?

6 Antworten

Oder Flöhe? Oder eine Futtrunverträglichkeit oder eine organische Erkrankung oder oder.

Juckreiz kann sehr viele Auslöser haben. Das naheliegendste sind immer Flöhe. die fängt sich jeder Hund mal ein. Die sind unausrottbar und sie bilden immer wieder Resistenzen gegen Gifte aller Art, wesalb es sie schon länger gibt, als die Menscheit. Also mach erst mal nen Flohtest. Hund auf ein weißes Tuch (Küchentuch) stellen, Hund bürsten, Tuch danach anfeuchten. Wenn es rote Flecken gibt, sind es Flöhe, oder, viel seltener, Läuse/Harlinge.

Wenn das ohne Ergenis bleibt, wende dich an deinen Tierarzt. Wenn es Flöhe sind, besorg ein Spot-on-Mittel, frag die undebesitzer in deiner Umgeung, was bei deren Hunden wirksam ist, es gibt immer wieder restistente Flohpopulationen, da muß man dann das Mittel wechseln. Auc hier kann dein TA dich weiter informieren.

Kümmere dich zeitnah darum, ständiger oder immer wiederkehrender Juckreiz ist auch für Hunde quälend.

Flohtest bisher ohne Ergebnis... Diese Schuppen hat er auch nur hinterm Ohr, kratzen tut er sich aber auch an anderen Stellen

0
@vroenchen87

Stell ihn deinem Tierarzt vor.

Was fütterst du? Manchmal ist auch ein zu hoher Getreideanteil oder bestimmte Gestreidearten die Ursache. Aber wie auch immer, nicht spekulieren, Tierarzt aufsuchen.

1
@vroenchen87

Schau mal durch , ob er oder ein paar Zecken hat . Die gibt es jetzt viele draußen .

lieben Gruß

0

hast Du mal geschaut , ob er irgendwo eine Zecke hat ?

lieben Gruß

man findet Zecken sehr schlecht im Fell eines Hundes.

dies sagt dir ein Tierarzt nach einer gründlichen Diagnostik.

Mein Hund stinkt wie ein Wischmop. Können das Milben sein?

mein Hund riecht seit ca. 3 Wochen extrem nach Wischmopp. Vor allem an den Hinterbeinen an der Haut. Die Haut ist teilweise getötet und ab und zu kratzt er sich. Am Bauch hat er kleine rote Punkte die aussehen wie Pickelchen. An der Haut sind teilweise braune minikleine Pünktchen. Der Geruch geht nach dem Duschen und kaltem föhnen leider auch nicht weg und früher roch er auch nicht so. Flöhe hat er glaube ich keine, sieht zumindest anders aus und wenn man feucht über die Punkte wischt wird es auch nicht rot. Kann es sein, dass mein Hund von Milben so einen komischen Geruch bekommt und dass es die sind? Was könnte es sonst sein? Zum Tierarzt werde ich nächste Woche gehen, da er bis Dienstag in Urlaub ist.

Lg

...zur Frage

Wieso kratzt sich ein Hund und schleckt gleichzeitig die Luft?

Wenn sich mein Hund kratzt, dann schleckt er gleichzeitig die Luft... Das sieht ziemlich merkwürdig aus. Ist das ein Reflex, machen eure Hunde das auch?

...zur Frage

Hund kratzt sich aber hat keine Flöhe oder sonst was.

Hallo Community,

Mein Hund kratzt sich schon seit einigen tagen extrem in der nähe vom Halsband hat aber laut Tierarzt keine Flöhe oder sonst was. Der Tierarzt sagte nur das er nichts findet und hat auch eine Probe an ein Labor geschickt aber die haben auch nichts von Milben oder Flöhe gefunden.

Wenn der Hund sich Kratzt dass tut er dies extrem. Vor allem nachts stört das dann und ich denk das das für den Hund auch nicht das schönste.

Wenn der Arzt nichts findet, habe ich gedacht, schreibe ich mal hier ins Forum und mal schauen ob uns hier einer helfen kann.

Vielen Dank im Vorraus.

...zur Frage

Mauser oder Milben? -- Vögel / Agaporniden?

hallo! meine beiden Vögel (Agaporniden) kratzen sich seit gestern abend ständig. Überall aber hauptsächlich das gefieder .sie putzen sich auch gegenseitig. Das ganze machen sie seit gestern abend dauerhaft! kann mir jemand helfen? und wie teuer wäre eine milbenbehandlung falls nötig? Vielen Dank schonmal im Vorraus! LG isa0330

...zur Frage

Meine Katze kratzt sich ständig!

Hallo, meine Katze kratzt sich ständig am Kopf. Habe gedacht das es vielleicht Milben sein können und habe in seinem Ohr geguckt, aber da ist nichts. Meine andere Katze kratzt sich fast nie. Was könnte es sein? Außer Milben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?