Mein Hund ist von heute auf morgen ganz komisch..

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

solange es nicht wirklich über mehrere Tage auffällig bleibt oder schlimmer wird und das Hundchen sich ansonsten halbwegs normal verhält (also futtert, trinkt, schläft) - laß ihm einfach Zeit.

Auch bei Menschen ist es Blödsinn, wegen jedem Pups sofort zum Arzt zu rennen und möglichst gleich noch eine Handvoll Tabletten einzuwerfen... Schlafen, Ruhe, auskurieren lassen.

Wenn es nicht besser wird, natürlich zum Doc gehen.

Aber meist regeln die Hund-tis das schon selber... ;-) meine war gestern auch sehr friedlich und faul und rannte später würgend im Garten rum - das kommt halt davon, wenn man sich ein halb vergammeltes wildes Meerschweinchen reinzieht... ;-) Heute alles wieder gut.

Alles Gute für Dein Terrierviech!

Hallo, anstatt zu grübeln was mit ihr los ist, würde ich mit ihr einen Tierarzt aufsuchen.

Wenn die Nase so trocken ist, dann könnte sie krank sein und leidet.

Du würdest ja auch einen Arzt aufsuchen, wenn es Dir nicht gut geht?

kannst du fieber messen -alles was mehr ist als 38,5 ist fieber und du solltest unbedingt dann einen tierarzt aufsuchen.

wenn meine hunde sich ungeohnt verhalen, haben sie entweder am vortag viel erlebt -lange reise oder so oder sie sind krank und dann gehe ich zum tierarzt. kontrolle sit besser und kostet nicht die welt. trinkt der hund genug, frisst er?

warte doch mal 2-3 Tage ab. Wenn es dann nicht besser ist einfach mal zum Arzt gehen. Aber nicht zu lange warten, da die Kleine nicht umsonst leiden muss. Aber vielleicht ist es ja nur wie bei uns MEnschen auch einfach mal ein Tag an dem sie schlapp evtl vom warem Wetter ist.

Geh am Besten nicht zu lange mit ihr bei warmen Wetter spazieren. Früh morgens oder später am Abend..

Alles gute :)

hat sie vielleicht irgendwas gefressen? sich quasi vergiftet? wenn das heute auch noch anhält, würde ich mal zum Tierarzt gehen, der kann das eher deuten, weil er den Hund ja sieht.

es war vielleicht zu viel stress oder aufregung für den hund. halte seine umgebung am besten ruhig und guck das er genug essen und trinken hat..notfalls würde ich zur sicherheit mal zum tierarzt gehen.mein hund hat aber auch manchmal trockene nase aber das vergeht tagsüber ;-)

vielleicht ist auch die hitze dran schuld

Trockene Nase bedeutet meistens das der Hund krank ist. Vlt. ist Sie erkältet.

Vom alter her weiss ich nicht direkt was du meinst meinst du sie ist 11 oder 12 jahre alt? wenn ja dann denke ich das sie bald 'am ende' ist.

Ich würd einfach heute noch abwarten & wenns dann nicht besser ist mit ihrer nase & ihrem verhalten. zum arzt gehen.

Sicherheitshalber würde ich zum Tierarzt gehen, vielleicht brütet sie was aus. Ein plötzlich ruhiger Terrier ist echt bedenklich ;-) Ne ernsthaft, ich hab auch einen Terrier-Mix und wenn der mal nicht rumquirlt dann ist er nicht gesund. Vielleicht hat er was falsches gegessen oder die Hitze macht ihm zu schaffen. Aber lass das beim Arzt abklären, lieber einmal zuviel gegangen als einmal zu wenig.

Es könnte sein dass du ihr ein neues futter gegeben hast, dass sie nicht verträgt. Trinkt sie viel wasser oder wenig? deshalb könnte sie eine trockene nase haben. sie könnte auch im bein schmerzen haben oder eine magenverstimmung. Geh trotzdem lieber mal zum doc und lass sie untersuchen.

mit l.g. LoveGirly

vielleicht ist sie krank, eine trockene nase kann ein anzeichen sein :( geh lieber mit ihr zum tierarzt

Hey, auch Menschen haben so Tage an denen man an gar nix Bock hat.

Vielleicht krank? einfach mal zum Onkel Doc gehen.

Was möchtest Du wissen?