mein hund ist sooo süß :D aber warum?

4 Antworten

hi du,

dein Hund macht das aus mehreren Gründen. Auf deinen Zeigefinger wirst du ihn konditioniert haben. Er hat das mal gemacht, du fandst das niedlich, hast dich gefreut, ihn vielleicht auch gelobt und gestreichelt. Das fand er toll, hat es sich gemerkt und macht es deswegen immer wieder (du hättest ihn auch auf ein Kommando konditionieren können). Klassischerweise benutzt man dieses Handzeichen für das Kommando "Sitz". Das Wedeln ist ein Zeichen von positiver Erregung, wenn der Schwanz dabei leicht angehoben ist.

Das Gesichtablecken ist eine klassische Beschwichtigungsgeste. Welpen machen das beim Muttertier, damit sie Futterbrocken hochwürgt. Wenn die Hunde älter werden behalten sie dieses Verhalten beim ranghöheren Rudelmitglied zur Begrüßung und Beschwichtigung bei.

Das Gähnen kann mehrere Gründe haben. Manche Hunde machen das einfach so, genauso wie wir Menschen auch. Junge Welpen gähnen oftmals bei Überforderungen.

Um es zusammenzufassen. Dein Hund verhält sich größtenteils wie ein normaler Hund es mit einem Rudelgenossen machen würde. Nur dass du als Mensch diese Hundekommunikation nicht richtig verstehen kannst.

Er ist so süß weil es Deiner ist. Deine Nachbarn haben den Kläffer, der jedes mal bellt und jault, wenn man ihm den Stinkefinger zeigt, bestimmt schon über^^

Zeigefinger :D

0

das macht jeder Welpe / hund. Meine auch

Meiner macht beim Zeigefinger "sitz" - ich habs ihm allerdings so beigebracht ...

0

Was möchtest Du wissen?