Mein Hund ist nicht zu stoppen!

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Konsequent sein, immer wenn sie mit den Zähnen kommt - sofort aufstehen und gehen. Spiel unterbrechen und erst wieder damit beginnen, sofern sie sich beruhigt hat. Der Hund ist unerzogen und das musst du ändern sonst wirst du keine Freude in Zukunft mit der kleinen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch ein kleiner Hund braucht konsequente Erziehung. Besorge dir Bücher damit du weiß wie es geht und gehe zur Hundschule. Das hättes du schon lange machen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Debbydo
04.09.2013, 16:06

Ich sage NEIN und gehe raus aus dem Zimmer. Ich kann sie nicht zwicken oder sonst was. Du hast Recht,die Hundeschule ist das beste..

0

Die ist im Rüpelalter - das ist normal!

Ich empfehle den Besuch einer Hundeschule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?