Mein Hund ist ein Angsthase wie kann ich das ändern?

7 Antworten

Lenke seine absolute Aufmerksamkeit auf Dich (Spiel, Leckerli, Ansprache), wenn ihr einem Angstauslöser begegnet. Irgendwann lernt er Dir so zu vertrauen, dass ihm nichts passieren kann. Er kapiert dann, dass es keine Gründe dafür gibt, sich zu fürchten.

Zunächst mußt Du verstehen, daß Du als Rudelchef mehr oder weniger vorgibst, wer zu fürchten ist und welche Situationen als gefährlich eingestuft werden. Wenn Du Deinen Hund, sobald er Angst zeigt, tröstest und streichelst, ist das zwar nett gemeint, aber ganz falsch. Denn das "liest" sich für den Hund wie eine Bestätigung:"Super, daß du dich fürchtest, das ist ein ganz böses Tier." Wenn Du ihm zeigen willst, daß es nichts zu fürchten gibt, mußt Du in einer solchen Situation ganz souverän und unbeeindruckt auftreten und die Angst Deines Hundes ignorieren. Als Rudelchef bestimmst Du allein, vor wem man in Deckung geht. Wenn Dein Hund sieht, daß Du Souveränität und Furchtlosigkeit zeigst, lernt er, daß es keinen Grund gibt, sich zu fürchten, weil Du die Lage im Griff hast.

Hundetrainer kosten sehr viel Geld. Wenn Du das nicht hast, probiere es mit einem guten Buch über Kommunikation mit Hunden und die Lerntheorie. Dabei kannst Du sehr viel über Dein Tier lernen und es macht Euch beiden Spaß, Dinge miteinander auszuprobieren. Du lernst, mit Deinem Hund zu "reden" und er merkt, daß Du ihn verstehst. So werdet Ihr ein gutes Team. Viel Glück, q.

Immer so ein Scheiss gelaber!Halt bitte die Fresse

0

Immer nur Gelabber und Fachwörte benutzen aber selber keine Ahnung haben und so ein Mist schreiben

0

Am besten du erkundigst dich bei einen gutem Hundetrainer. So aus der Ferne kann man fast keine Tipps geben weil man sich das angucken muss. Ich kann dir aber jetzt schon sagen das man viel Zeit investieren muss und vorallem Geduld! Ich wünsche dir viel viel Glück und hoffe das es klappt das dein Hund etwas mutiger ist. Ich kann mir nur vorstellen das der Hund von irgendwo herkommt wo er es nicht sooo gut hatte oder?

Was möchtest Du wissen?