Mein hund ist 100% blind und erschreckt sich beim gassi gehen ,ohne dass irgend etwas im weg ist oder etwas gesagt wird ( gereusche)kann mir jemand helfen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Suche Dir am besten eine Hundeschule oder einen Trainer, der Erfahrung mit der Ausbildung/Haltung von blinden Hunden hat. Eine Ferndiagnose ist hier sehr schwer, da das Gesamtpaket Hund-Halter durch nur ein Statement schlecht zu bewerten ist. Man müsste die Situation direkt erleben, um Euch effektiv helfen zu können.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?