Mein hund ist 1. hundejahr wie rechne ich das in den normalen Jahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

also,mir wäre gesagt,es hängt auch von hunde rasse.bei neufundländer ist erste lebensjahr,identisch menschen,danach geht anders.wie genau,weiß ich nicht.nun,gerechnet wird da ein 11 jahriger neufi ist schon um 90 menschen jahre alt.das hat für mich auch und wo ,logic.kleine hunde sind manchmal auch 16,17,18 jahre alt.und da wird bestimmt anders gerechnet .

Wenn wir an das Alter unseres Hundes denken beginnen wir immer sofort zu überlegen wie alt, gemessen in Menschenjahren, er ist. Bisher gab es immer nur den Faktor 7, d.h. ein Menschenjahr sind sieben Hundejahre. Hierfür gibt es vom Institut für Mensch-Tier-Beziehung in Wien eine neue Umrechnungstabelle. Doch es gibt zwischen den einzelnen Hunderassen auch unterschiedliche Lebenserwartungen. Die durchschnittliche Lebensdauer beträgt ca. 13 Jahre. Große Hunderassen haben eine kürzere Lebenserwartung mit 8 - 10 Jahren und kleine Hunderassen 15 - 18 Jahren.

Hundejahre Menschenjahre

1 16

2 24

3 28

4 32

5 36

6 40

7 44

8 48

9 52

10 56

11 60

12 64

13 68

14 72

15 77

16 82

17 87

18 91

19 96

20 100

das ist auch viel logischer als dieser mal 7 quatsch. obwohl die ganze sache mit dem rechnen blödsinn ist ein hund wird halt zwischen 8 und 15 jahren im schnitt.

0

Was möchtest Du wissen?