mein hund humpelt & trinkt seitdem sehr viel

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nimm die linke Pfote ganz in Ruhe in die Hand und schau genau nach, ob irgend etwas nicht in Ordnung ist! Nicht nur mal so wischi-wischi - genau nachschauen! Wahrscheinlich ist ein Fremdkörper die Ursache. Den musst Du entfernen. Danach etwas Desinfizierendes drauf tun.

ein fremdkörper scheint es nicht zusein, habe beide pfoten gut untersucht, steckt nirgends was drin oder ähnliches. es ist auch nichts angeschwollen oder so. manchmal göaube ich das er nur makiert, aufmerksamkeit will. ist ein jack russel pointer mix.

0

Humpeln ist bei tieren viel antstrengender als laufen deswegen ist dei hund viel durstiger aber geh lieber nochmal zum artzt er kann es dir genauer sagen das war für jetzt meine loischte antowort

Ich begreife überhaupt nicht, wieso man mit seinem Tier nicht zum Tierarzt geht, wenn es schon sichtbar Schmerzen leidet!

Wenn der Hund sich bei jeder Bewegung quälen muß, kann er sehr wohl mehr Durst haben.

Es kann aber auch noch andere Ursachen haben.

Schleunigst würde ich das arme Tier zum Doc bringen!

am tag 6 liter mehr trinken ? das kann doch nicht mit dem humpeln zusammenhängen. dabei bewegt er sich auch imm. nicht viel, eig gar nicht, nur zum rausgehen & nichtmal da ist er grossartig in bewegung. er muss nich ma die treppen laufen, da trage ich ihn.

0
@nagelfeile

Wieviel Liter war ja nicht bekannt.

Schleunigst mit dem Tier zum Tierarzt! Das kann auch ein Nierenleiden oder Diabetes sein!

0

Was möchtest Du wissen?