mein hund hat trüffel gegessen!

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn's nur einer ist, kein Thema. Ansonsten kann Schokolade für Hunde tödlich sein... Bei größerer Menge unbedingt Tierarzt aufsuchen!!! ...

Haaste nicht gelesen?Er hatte einne ganze packung!

Ab zum Tierartz sonst kann er sterben

0
@deFleescha

meine mutter hat die liegen lassen, aber die ist jetzt zu müde und will nicht zu tierarzt, was solol ich tun?

0
@alunavi

Sorry wegen meiner rüden Antwort. Die Hintergründe waren mir nicht bekannt. Ist Deine Mutter wirklich nicht mehr zu bewegen? Wenn sonst niemand da ist, der helfen kann, kannst Du nur abwarten. Biete dem Hund nur Wasser an und beobachte ihn.

0

Hallo, das gleiche hatte ich letzten Winter auch mit meinem Hund. Hatte beim Tierarzt angerufen, der sagte man könnte dem Hund eine Spritze geben, damit der alles wieder ausspuckt. Man müßte es aber nicht. Ich bin dann hin mit meinem "besoffenen" Hund. Auf dem Rückweg ist dann alles wieder raus gekommen. Ihm ging es danach wieder sau gut. Liebe Grüße Carmen

Also kein Trüffelschwein sondern ein Trüffelhund. Schön für Dich ;-)

Schokolade ist aber sehr schädlich für den Hund. Wasser, Reis, sonst nix. Zwei Tage lang.

Pass nächstes Mal besser auf, wo Du Deinen Süßkram rumliegen lässt! Und trainier den Hund dahingehend, dass er Menschenfutter liegen lässt. Das ist möglich!!!

und was soll wasser und reis bewirken?

0

nein ist nicht schlimm, aber du kannst ihn vllt aus trüffelhund einsetzen und kohle machen

so schoko trüffel!

0

Was möchtest Du wissen?