Mein Hund hat schnupfen und husten, was hilft?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

wenn hunde schnupfen und husten haben, ist das nicht nur eine einfache erkaeltung wie bei menscnen -also zum tierarzt!

ausserdem halfen aber waerme, und wenn die tiere es annehmen auch tee ( meine bekommen stark verduennten salbei oder pfefferminztee... als trinkwasser).

Dankeschön das werde ich gleich mal ausprobieren:-)

0
@Kekschen97

danke fuers sternchne -ich hoffe, dem hund geht es besser!

0

Es muss nicht unbedingt eine Erkältung sein. Jetzt ist auch die Zeit von Zwingerhusten, also schleunigst zum Tierarzt. Eigentlich ist er ja gegen Zwingerhusten geimpft, aber es gibt ein breites Spektrum an Viren, an denen er trotzdem noch erkranken kann. Unser Hund bekommt einmal jährlich Anfang Oktober eine Träufelimpfung, die in die Nase geträuftelt wird, da die Viren beim Schnuppern aufgenommen werden.

Dankeschön dann werde ich morgen wohl mal mit ihr zum TA gehen :-)

0

TA wär schon besser.

Helfen ksann auch Inhalation mit nem Kaltvernebler (z.B. Pariboy). mit salzwasser drin.

Was möchtest Du wissen?