Mein Hund hat Schmerzen beim Kopf heben!

1 Antwort

Ich habe den Artikel verfasst, als wir beim Tierarzt im Wartezimmer saßen?! Naja egal...

Der Tierarzt weiß auch nicht richtig weiter. So lässt sich nichts auffälliges sehen, auch nicht auf den Aufnahmen. Für ihr Alter ist sie auch noch fit und gesund... er meinte wir sollten sie den Tag einfach weiter beobachten und wenn es morgen immer noch nicht besser ist...wieder kommen. Sie bekommt jetzt Medikamente gegen die Schmerzen...

Meine Ratte haelt den Kopf schief aber sie scheint sonst gesund zu sein, was hat sie?

Hi:) Ich habe jetzt seit Dezember 3 Ratten und vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, dass eine meiner lieben 3 Ratten den Kopf schief haelt. Ich habe nachgeforscht was es sein koennte aber ueberall standen noch viel mehr Symptone die sie haben muesste um die Sachen zu haben, die im Internet standen. Sie haelt halt den Kopf schief und wenn ich sie hoch hebe hat sie Probleme, grade zu bleiben, sie neigt immer auf eine Seite und kann sich dann nicht halten. Also sie hat Gleichgewichtsstoerungen. Aber ansonsten isst sie normal, trinkt sie normal und pruegelt sich sogar immer mit den anderen, also, Rangkampf und so. Auch das putzen laeuft ganz normal ab und so weiter. Sie scheint nur etwas mueder zu sein als frueher als ich sie kaufte. Ich habe viel ueber eine Ohrenentzuendung in solchen Faellen gelesen, und wollte auch mal fragen, ob mir jemand sagen koennte was ich ohne zum Tierarzt zu gehen schonmal fuer sie holen koennte, weil ich im Moment wirklich keine Zeit habe mit ihr zum Tierarzt zu fahren.. Die arme tut mir sehr Leid und ich moechte einfach dass es ihr wieder besser geht. Ach ja, die anderen 2 zeigen keinerlei Symptome, also denke ich nicht, dass ihre Krankheit ansteckend ist. Aber naja, vielleicht kann mir ja einer mitmehr Ahnung weiter helfen:) Ich sag schonmal danke:)

...zur Frage

Probleme nach Blutpatch im Hws?

Hallo

Ich habe eiben Bandscheibenvorfall im Hws. Nach einigen jahren und allen Therapie Möglichkeiten habe ich mich für eine schmerztherapie entschieden. Viele Bekannte haben damit positive erfahrungen (schmerzfreiheit) gemacht. Am Montag war es dann soweit. War garnicht schlimm. 5 Minuten. Meine Beschwerden waren am nächsten Morgen tatsächlich besser. Doch gegen Abend bekam ich Kopfschmerzen die sich dann so gesteigert haben das ich nur noch liegen musste. Sobald ich meinen Kopf anhob wurde es unerträglich. Es folgten Bettruhe und starke Schmerzmittel. Da die Schmerzen nicht besser wurden erklärten mir die Ärzte am nächsten Tag das sie wohl meine Rückenmarkshaut getroffen haben und nun Nervenflüssigkeit durch dieses Loch raus läuft. Sie verschlossen es dann mit einem Blutpatch. Die akuten schmerzen sind weg und ich durfte am Freitag nach Hause. Habe immernoch Druck im Kopf und schrecklichen Schwindel. Leises piepen im ohr und Schmerzen im nacken und Rücken. Wer hat damit erfahrung und kann mir sagen ob das normal ist

Die Ärzte sagen das ist durchaus normal aber es wäre bei jedem anders und man kann das nicht so genau sagen da ich eine von wenigen bin wo das vorkommt. Habe Angst das da etwas im Kopf nicht in Ordnung ist. Muss Mittwoch nochmal zur Kontrolle. Finde auch komisch das danach nicht mal ein ct gemacht wird

...zur Frage

warum Hund hält seinen Schwanz/Route seitlich?

nicht immer, sie hält es immer normal und wedelt und alles, aber wenn ich sie am kopf streichle dann hält sie ihre route/schwanz so seitlich , warum??

danke im voraus

...zur Frage

Ab und zu leichte Schmerzen im kopf (paar Sekunden) ist das normal?

Ist das normal?

...zur Frage

Nackenkrämpfe, was tun?

Hallo zusammen, ich habe mir vor 2 Tagen im Schlaf einen Nerv im Nacken eingeklemmt (bei jeder falschen Bewegung krieg ich einen Krampf). Der Arzt hat gesagt dass es nur mit Wärme behandelbar ist, jezt sitz ich mehrmals am Tag vor der Infrarotlampe. Tut aber immer noch höllisch weh ! Kennt ihr vielleicht eine weitere Lösung wie man die Heilung beschleunigt oder zumindest die Schmerzen lindert?

...zur Frage

Nach den Fingern Schmerzen?

Mein Freund und ich hatten am Freitag Petting und es war ziemlich wild. Allerdings hatte ich danach Schmerzen im Intimbereich sowie hält das bis heute noch an. Ich hatte schon zuvor Schmerzen aber die sind nach einem Tag wieder weg gegangen. Jetzt sind die immer noch da und beim Wasserlassen brennt es etwas. Was könnte das sein sowie wann geht das wieder weg ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?