Mein Hund hat mein iPhone Gefressen!

7 Antworten

Das fällt wohl eher in die Kategorie "dumm gelaufen". Unser Hund wurde von Anfang an daran gewöhnt, dass er alles beschnuppern und angucken kann, aber vom Tisch wird nichts genommen. Das wäre wohl sinnvoller gewesen als jetzt danach zu fragen, ob die Versicherung bezahlt. Die werten das sicherlich als "Eigenverschulden".

Nein, wenn es eine Haftpflicht ist , für andere Beschädigte schon. Oder hast eine Vollkasko?

nö. dein hund ist nämlich nicht versichert. DU bist versichert gegen schäden die der hund verursacht. aber wenn er diese bei dir selbst verursacht dann greift die versicherung nicht, denn du kannst keine forderung gegen dich selbst einklagen und somit auch nicht einreichen :)

Was möchtest Du wissen?