Mein Hund hat gebrochen! Hilfe

8 Antworten

Wenn er nicht aufhört zu erbrechen, musst du zum Tierarzt und etwas gegen das Erbrechen spritzen lassen. Weil der Magen krampft, das ist ein Selbstläufer und wird immer schlimmer und tut dem Hund auch weh. Wenn es jetzt aufhört kannst du ihn 24 Stunden fasten lassen, nur zu trinken geben. Wenn er über 39° Fieber hat, brauchst du jetzt einen Tierarzt. Hunde erbrechen schon mal, das muss nichts Schlimmes sein.

Dein Hund hat erbrochen. Das ist ganz normal bei einem Hund und muss hier nicht mit einer Fäkalsprache geschildert werden.

Ist so normal wie Menschen halt auch manchmal brechen müssen. Vielleicht hat er Graß gefressen? Da ist oftmals ein Auslöser dafür. Wenn es nicht öfters vorkommt dann kannst du beruhigt sein! :)

Spezielles Futter für kastrierte Hunde

Nach einer Kastration verändern sich Hormonhaushalt, Stoffwechsel und Ernährungsbedarf. Um mögliche Folgen wie Übergewicht vorzubeugen benötigt der Hund eine Ausgewogene Mahlzeit. Leider gibt es dieses spezielle Futter (wie zum Beispiel das von Royal Canin - Neutered) nur beim Tierarzt - WARUM? Wo kann man dieses Futter noch her bekommen (von Royal Canin direkt gibt es keine Chance, wenn man kein TA ist)?

Hat jemand damit Erfahrung und kann mir entweder sagen, wo ich dieses Futter noch herbekomme oder mir eine alternative empfehlen?

...zur Frage

Hund ist krank?, was soll ich machen?

Mein Hund hat Gestern gekotzt und hat auch Dürchfall.

Ich habe ihm Jogurt gegeben, weil ich das vom Tierschutzverein gehört habe, aber das bringt irgendwie auch nichts. Und jetzt hechelt er schon die ganze Zeit. Was soll ich machen?

...zur Frage

Royal Canin mischen?

Hallo,

meine Katze (6, sterilisierd, reine Hauskatze) hatte Blasenprobleme. Musste zum Glück nur 3 Spritzen über sich ergehen lassen und ich habe von der TÄ Royal Canin Urinary S/O bekommen. Danach kann ich meine beiden Katzen (die andere ist ein Kater 5, kastriert, reine Hauskatze) Royal Canin Senior Consult Stage 1 Balance geben. Sie meinte, dass ich es auch mit billigerem Futter mischen kann, da RC doch recht hoch im Preis ist. In all der Aufregung hab ich aber ganz vergessen in welchen Verhältnis ich es mischen kann/muss, damit die Wirkung nicht "verloren" geht. Hat jemand von euch damit schon Erfahrungen gemacht??

...zur Frage

Royal Caninn gute qualität oder einfach nur teuer?

Hallo Leute

Ich versuche meinen Kleinspitz mit BARF zu ernähren, Trotzdem bekommt er manchmal Trockenfutter. Ich gebe ihm dann immer eines von Royal Canin für kleine Hunde. Der Spitzzüchter und viele weitere Personen die ich kenne, finden das Trockenfutter super. Nur leider kann ich in den Zutaten usw. nicht so viel herauslesen.

Hat Jemand Erfahrung mit Royal Canin?

Vielen Dank im Voraus

...zur Frage

Hund kotzt braunen Schleim :O

Hallo Mein hund hat gestern braunen schleim gekotzt zweimal mit etwas futter dabei heute hat er auch gekotzt aber nur gelben schleim. Komische er verhält sich einigermaßen normal frisst und trinkt normal. Was könnte das sein

...zur Frage

Erfahrungen Kastration bei einem Hund?

Was habt ihr für Erfahrungen bei einer Kastration (Rüde) ?
-Was hat sich verbessert?
-Hat sich was verschlechtert?
-Warum habt ihr ihn kastriert?
usw.

Danke.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?