mein hund hat einen knubbel unter der haut!

7 Antworten

Hat meine auch. Ein Fettknubbel, wie er im Alter bei sehr vielen Hunden auftritt. Abklärung durch den TA ist immer nötig, aber meistens ist es absolut kein Grund zur Sorge :-)

Nur wenn der wächst, kann es reiben, dann kann man drüber nachdenken, es zu operieren. So lange der Hund aber keinen Einschränkungen beim Laufen hat, ist das nicht dramatisch.

Natürlich ist das Krebsrisiko hoch. Muss aber trotzdem keiner sein. Es könnte auch ein Talk Dippel (ist harmlos)oder ein Abszess (Eiter Dippel) sein.Am besten gehst du mit ihm gleich zum Tierarzt.Denn wenn es wirklich ein Krebs ist,was ich für dich nicht hoffe,dann ist es besser desto früher du zum Tierarzt gehst umso besser.

geh zum tierarzt. nur der kann feststellen was es genau ist.

Was möchtest Du wissen?