Mein Hund hat den ganzen Tag lang rote Augen! Bitte Hilfe!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kommt bei diesen Rassen sehr häufig vor, ist sozusagen angezüchtet. Sprich mit einem Ta darüber.

@Portabus wie Du vielleicht weißt, habe ich Französische Bulldoggen. Es wird immer wieder davon berichtet, dass die Bulldoggen dieses Problem haben, was aber für die gut gezüchteten nicht so stimmt und die gibt es nicht vom Hundhändler um die Ecke, sondern nur bei einem guten Züchter, ob mit oder ohne Verein, ob Gewerblicher oder Hobbyzüchter, egal welchen Vereins.

LG Felli

0
@Felli100

danke !!! irgendwie ging das nach dem besuch beim tierartzt auch nicht besser.

0

Leider neigen französische Bulldogen zu entzündeten Augen. Jedes Mal bei Tierarzt erscheinen und Mittel holen kostet Geld und Zeit, zumal nach längerer Verabreichung oft eine Arzneiresistenz auftritt. Für meinen Hund hatte ich derzeit „Augentrost“. Ist ein homöopathisches Mittel, kann äußerlich und innerlich angewendet werden. Ich gab ihm 2 El. Tee ins Trinkwasser und Tropfen fürs Auge holte ich aus der Apotheke.

Vielleicht eine Bindehautentzündung ! Gehe am besten zum Tierarzt

bleibt mir wohl nichts anderes uebrig..

0
@gwenevievbaker

Der Tierarzt verschreibt dir Augentropfen und in ein paar Tagen ist die Bindehautenzündung weg . Am besten nicht selber herumdoktorn !

0

Was möchtest Du wissen?