Mein Hund hat Arthrose was hilft?

1 Antwort

Klingt vielleicht komisch, aber bei meinen alten Hund hat akupunktieren geholfen. Er war schon 14 damals und wir haben es immer vor dem kalten Jahreszeiten gemacht und er war wirklich besser drauf. Er brauchte nicht so lange zum aufstehen und musste sich auch nicht so lange einlaufen. An schlimmen Tagen gab es dann trotzdem eine schmerztablette. Zumal so eine Sitzung auf jeden Fall besser ist als Tabletten und Wundermittel die am Ende nicht viel bringen.

Was hilft bei Arthrose bei Hunden?

Hallo ,kennt jemand ein wirksames,gutes Mittel aus der Homöophathie zur Anwendung bei Hunden mit Arthrose?

...zur Frage

Wie kann man einen älteren Hund mit Arthrose noch gut beschäftigen?

Ich habe eine 11-jährigen Golden Retriever der jetzt langsam an Arthrose leidet. Er kann damit noch super leben und ist auch voll munter und agil, aber ich will ihn jetzt auch irgendwie beschäftigen und Joggen ist ja bei Arthrose nicht der beste Sport. :D Sowas wie Leckerchen-Suchspiele kann er ohne Probleme und das wird ihm auch langsam zu leicht. Jetzt würde mich mal interessieren was es noch so für Beschäftigungsmöglichkeiten gibt.

...zur Frage

Darf man Hund Treppen steigen mit Arthrose oder Hüftdysplasie?

Mein Hund ist jetzt fast 12. Er hat Arthrose und Hüftdysplasie.. Oder nur Arthrose.. Ich weiß es grade nicht 100%. Naja, der Tierarzt meinte, er SOLL Treppen gehen.. Die Tierheilpraktikerin, die gestern da war, meinte, er soll keine Treppen gehen. Was meint ihr?

...zur Frage

Mein Hund hat Arthrose und ich suche verzweifelt das ....

Hallo Ihr Lieben, meine 12 Jahre alte Labradorhündin hat Arthrose und leidet sehr. Bis jetzt sind die ärztlichen Maßnahmen nicht ausreichend. Deshalb suche ich verzweifelt im Internet eine Apotheke, oder sonstiges, das Vermiculite D6 in Tablettenform verschickt. Bitte seid so nett und hilft uns. LbG Conny

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Hyalovet 20 beim Hund?

Hallo,

unser Hund (10 jahre) hat Arthrose im Ellenbogen, Tabletten haben nicht wirklich geholfen. Nun hat er vor 5 Tagen Hyalovet 20 (Hyaloronsäure) intravenös gespritzt bekommen - bisher leider keine Besserung......

Hat jemand Erfahrung damit gemacht...???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?