Mein Hund hat Angst,bitte helfen...!

Kimba mein Hund - (Tiere, Angst, Hund)

7 Antworten

Vielleicht versuchst du sie zu beruhigen, wenn sie sich ängstlich verhält? Das kann sie als Lob/Bestätigung für ihr ängstliches Verhalten missverstehen. Besser wäre, das ängstliche Verhalten zu ignorieren und mutiges Verhalten zu belohnen.

Hallo,

versuch doch mit der Verhaltentherapie, wie bei den Menschen: bleib doch mal mit ihr zusammen, wenn jemand ein Staubsauger betätigt und beruhige, evtl. belohne sie, wenn sie richtig reagiert... am Anfang wird besimmt weg rennen wollen, mach erst mal nicht so nah am Angstgegenstand und halte sie, nicht mit der Gewalt aber entschlossen. Genauso mit der Türen und mit dem Stuhl, zeige ihr, du bist dabei und alles wird gut! Ansonsten gucke mal, was in der Umgebung nicht passen kann, ist sie einsam, vielleicht muss mehr mit den anderen Hunden/Menschen zusammen sein? Hat sie wenig Erfahrung in der Wohnung(es gibt ja auch...), gibt es vielleicht Menschen, die auf sie einschüchternd einwirken? Es ist ein langer Weg, aber soweit ich weiss, alle die,die ich kenne, haben es mit viel Liebe und Geduld geschafft. Hoffe nicht gleich auf was grosartiges, man geht in kleinen Schritten vor. Viel Erfolg!

den hund ins haus lassen und "normal" weitermachen. der hund muss merken-es passiert nix schlimmes-alles ganz normal. nicht auf die ängste eingehen. warum war der hund eigentlich immer draussen-warum soll er jetzt ins haus? normal gehört ein hund zur familie und nicht "nach draussen" ( fast) den ganzen tag. für das tier ist das haus jetzt total unsicher-nichts gewöhnt..."seine" normalen geräusche gibt es da drinnen nicht-klar hat er angst. einfach MIT hund im haus normal weiterleben-kein tam tam -keine beschwichtigung -keine tröstenden worte. DAS versteht der hund mit sicherheit falsch-dann glaubt er nähmlich er "muss" sich fürchten-da er ja "getröstet" wird.

Würde ein Golden Retriever zu uns passen?

Hallo Zusammen !

Wie ihr wisst, wollen wir uns bald einen Hund zulegen.Da ich nun bemerkt habe, dass ein Australian Shepered nicht zu uns passt( auch wenn es mir schwer fällt), interessiere ich mich schon lange für einen Golden Retriver.

Jedoch habe ich Angst (das klingt jetzt komisch), dass mein Hund mich beißen wird.Und weil ein Golden Retriver etwa größer ist, habe ich davor etwas mehr Angst.

Könnt ihr mir sagen, wie man diese Angst überwinden kann?

...zur Frage

Angst, Probleme mit dem Nachbarshund?

Mein Nachbar lässt seinen Hund, der ca. so groß wie ein Schäferhund ist, frei herumlaufen, ohne Maulkorb ohne sonst was. Gerade konnte ich nicht in meine Wohnung gehen, weil der Hund im Flur stand und mich angeknurrt hat, als ich dachte das er weg ist, ist er dann auf mich zugelaufen. Meine ganze Familie hat Angst vor dem Hund. Als ich mich gerade beschwer habe, meinte der Nachbar nur, ich soll mich beruhigen. Wo kann ich mich hinwenden? Dachte in's Verterinäramt, aber als ich es gegoogelt habe, klang es nicht so, dass die dafür verantwortlich sind.

...zur Frage

Hund hat grosse Angst vor Gewitter

Wir haben einen Golden Retriever, 6 Jahre alt. Der hat bei Gewitter so grosse Angst, dass er mir auf den Schoß springt (ich sitz auf den Bürostuhl ). Schick ich ihn da wieder runter, versucht er auf Tisch oder ähnliches zu kommen, hauptsache hoch. Was kann ich tun, um ihm die Angst zu nehmen? Neulich ist ein Fenster zu geknallt weil Durchzug war, selbst da hatte ich den Hund plötzlich auf dem Schoß.

...zur Frage

hund atmet komischh?

mein hund atmet durch die nase aus & das sehr laut ist das normal? es ist nicht das normale ein & ausatmen sie liegt zum beispiel ganz ruhig & dann wie aus dem nichts atmet sie ganz laut durch die nase aus. sie ist ein golden retriver

...zur Frage

Soll man den Garten für den Hund einzäunen?

hallo Wir bekommen bald einen Hund (golden retriver) und da wollte ich fragen ob wir den garten einzäunen müssen oder nicht... wir haben einen ziemlich grossen Garten und wohnen weit weg von einer grossen Strasse. was empfehlt ihr? danke im Voraus

...zur Frage

welchen grundumsatz an kcal hat ein hund?

menschen haben doch ca 2000 kcal am tag... weiß man , wieviel ein durchschnittlich großer hund (golden retriver) am tag verbraucht??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?