Mein hund frisst zu schnell was tun?

15 Antworten

Hallo,

warum willst du deinem Hund ein völlig natürliches Verhalten abgewöhnen oder aberziehen?

Hunde sind von Natur aus Schlingfresser, müssen sie sich von der Beute doch soviel als möglich abbekommen.

Dann suchen sie sich ein ruhiges Plätzchen, würgen alles wieder aus und fressen es dann langsam wieder auf.

Natürlich sind unsere Hunde mittlerweile nicht mehr "wild", sondern haben sich domestiziert. Trotzdem sollte man doch die Reste der natürlichen Instinkte respektieren und nicht mit merkwürdigen "Anti-Schlingnäpfen" oder ähnlichem dem entgegenwirken.

Freu dich, dass dein Hund noch über natürliche Instinkte verfügt. Und keine Sorge, sein Verdauungssystem ist genau auf die natürliche Aufnahme des Futters (also Schlingen) ausgelegt.

Gutes Gelingen

Daniela

hunde schlingen,das ist normal,erst recht wen sie in ihren ersten lebenswochen mit den geschwistern um das futter "kämpfen" mussten, da entsteht futterneid...aber das ist auch in der natur so ganz normal...fleischfresser müssen immer um ihr futter kämpfen,wird sich möglichst schnell den bauch vollgeschlagen,bevor ein konkurrent ihnen was streitig machen würde

Es gibt in Zoohandlungen spezielle Futternäpfe, die so konstruiert sind, das der Hund nicht alles auf einmal essen kann. Die heißen sogar "Anti-schling-Futternapf".
Hab's bei meinem Hund noch nicht probiert, aber wollten wir uns auch mal zulegen!
Vielleicht wäre das eine Lösung. :)
MfG

GoPro Hero5 Black Akku schnell leer?

Bei meiner Hero5 Black geht der Akku sehr schnell runter. Ist das normal? Oder was kann ich dagegen tun?

(Der Akku war vollständig geladen)

...zur Frage

Was kann ich tun, damit meine Katze nicht mehr schlingt?

Hallo, seit dem wir eine zweite Katze bekommen haben, schlingt unsere große Regel recht das Futter einfach runter und kennt auch keine Grenzen mehr, was das essen angeht.. Wenn ihr Napf dann leer ist, geht sie noch an der kleinen ihren und frisst alles weg. Bis nichts mehr da ist. Sie hat jetzt insgesamt auch schon drei mal deshalb ihr Futter wieder ausgebrochen. Die zwei kleinen verstehen sich Prima. Nur das mit dem essen geht mir so langsam auf den Keks. Ist das Futterneid? Und was kann ich machen damit die große wieder normal frisst? Die zwei sind ca 5 und 3 Monate alt und bekommen ca 5 mal am Tag kleinere Portionen Nassfutter.

...zur Frage

Mein Hund schlingt so viel? Was tun?

Hallo!

Mein Hund frisst morgens und abends ganz normal und ganz ruhig! Doch wenn man ihm zwischendurch ein Leckerchen geben will würgt er es fast im ganzen runter! Und erstickt dabei fast immer! Das geht mich voll an! Was kann man dagegen tun?? LG Kathi:)

...zur Frage

Mein Hund kaut nicht... er schlingt einfach alles runter!

Hey :))

Ich habe einen kleinen Hund und der schlingt einfach alles so runter, ohne zu kauen... Was kann ich dagegen machen. Ich will nicht das er irgendwann mal sich sich daran erstickt!

Danke schon mal im voraus.

...zur Frage

Hund schlingt und kaut nicht?

Mein hund kaut seine leckerein und sein nassfutter nicht sondern schlingt es nur runter.. Wie kann ich es ihn SELBER abgewöhnen? Ich rede auf ihn ein bsp. Langsam aber er reagiert nicht.

Merci.

...zur Frage

Zeckenbiss beim Hund entzündet?

Hallöle zusammen,

mein Beagle hatte vor knapp einer Woche seine erste Zecke dieses Jahr. Und das eigentlich nur, weil ich mich mit dem Spot-On verzählt hatte und eine Woche drüber war. Das Spot-On ist komplett pflanzlich, falls das eine Rolle bei folgendem spielt: Gestern Abend entdeckte ich einen kleinen Hubbel an der Stelle, wo er zuvor die Zecke hat. Er juckt sich recht häufig dort, weshalb die Stelle leicht kahl ist, aber noch nicht komplett ohne Fell. Er hatte dort auch leichten Schorf, der aber mittlerweile schon abgefallen ist. Sollte ich damit zum Tierarzt gehen oder nicht? Eigentlich würde ich ihm den Besuch gerne sparen, da dass für ihn sehr stressverbunden ist und ich ihn nicht mit Antibiotika vollpumpen möchte.

Andererseits habe ich aber auch gelesen, dass manche Hunde einfach nur recht empfindlich auf Zeckenbisse usw reagieren. Er frisst normal, schläft und spielt wie immer. Die Hitze mochte er noch nie besonders, hecheln tut er also aktuell zur Mittagszeit recht schnell, wenn wir draußen sind.

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?