Mein Hund frisst Müll?!

7 Antworten

Geb dem Hund eine Aufgabe die er lösen muss.z.b. Einen großen Kong den man im tierladen kaufen kann mit ein paar leckerlies oder Käsewürfeln füllen so das nichts ausfällt . Jedes mal wenn mal ihn dann alleine lässt gibt man ihm dann den gefüllten Kong. Der Hund hat was zu tun und lässt den müll in Ruhe . Kleiner Tipp den Müll am besten dahin stellen wo der hund nicht hinkommt. Oder z.b. Einen großen kauknochen dem Hund vor dem weggehen geben . LG Milly

Hunde sind eben kreativ, wenn es darum geht an etwas ranzukommen. Es gibt Kindersicherungen für Schränke/Schranktüren, damit Kinder diese nicht aufbekommen, das klappt dann ganz sicher auch bei eurem Hund. Ist er dann zu Hause lange allein?

Ich habe eine Mülltonne mit verschließbarem Deckel - denn wirklich abgewöhnen kannst du das glaube ich keinem Hund. Also weg mit der Mülltonne - oder Deckel drauf und gut ist.

Was möchtest Du wissen?