Mein Hund dreht sich wie behämmert im Kreis,warum?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Hund hat den Motorroller zu seinem persönlichen Feind erklärt.Meine kleine Dobihündin hat das bis vor kurzem auch gemacht.So hab ich es ihr abgewöhnt.Folgende Vorgehensweise.Besucht den Rollerfahrer.Lass den Hund den Roller untersuchen.Lob sie dabei.Dann wird der Roller geschoben und wieder mußt du es sein von dem die Ruhe ausgestrahlt wird.Streiche über den Roller,setz dich drauf und zeig deinem Hund so, das keinerlei Gefahr von ihm ausgeht.Dann laßt den Roller im Stand laufen.Geht um ihn herum.Danach ganz langsam fahren.Du wirst sehen es klappt auch bei deinem Hund .Viel Spaß beim üben.Frohe Ostern

Das ist Stressabbau. Dein Hund ht Angst vor dem Geräusch. Pauere deinen Hund mal total aus, bis er nicht meht kann und bitte deinen Nachbarn nochmal das Motorrad anzuwerfen, hat bei einen Hund von einer Bekannten geholfen. Sonst probiere sie doch mal durch verbale Korrektur zu unterbrechen oder abzulenken.

Klingt ganz plausiebel, Stress hat er hier schon. Ist halt ein Wachhund und er versucht überall gleichzeitig zu sein. Wenn er ne Stunde im Garten gekollert hat ist er meistens etwas ruhiger.

 

0

ich kann dir nur den guten  Rat geben, suche einen Tierarzt auf, laß ihn untersuchen!!!! Ist er körperlich und organisch gesund, nimm Dir einen Hundetrainer. Es ist der absolute Strss für Deinen Hund. Desensilibieren, klare Ansagen und viel Lob

Euch alles gute und lg

iris

Mein Hund rastet bei anderen hunden aus

Hallo Ich habe einne unkastrierten malteser. und er würde zwar nie einen anderen hund beißen aber er rastet immer aus wen er andere hunde sieht er verscht loszulaufen dreht sich im kreis und wirbelt dabei den sand auf und bellt auch. Was kann ich dagegen machen außer Nein sagen? ich sag schon immer Nein aus und mach ihn kurtz. Dankeschön hoffe ihr könnt helfen

...zur Frage

Warum drehen sich Hunde im einmal im Kreis bevor sie sich hinlegen?

Bevor sich mein Hund in seinen Hundekorb legt, dreht er sich immer einmal im Kreis. Warum?

...zur Frage

Mein Hund freut sich überschwenglich,wenn ich zur Leine greife...

...er dreht sich wie wild im kreis und springt wie ein flummi an mir hoch :-) Auch wenn er einen riesen spaziergang hinter sich hat, fordert er mich nach nur 2 Std wieder auf, mit ihm rauszugehen!

Pippi machen kann nicht das bedürfnis sein,denn es kommen schon keine tropfen mehr!

manchmal denke ich,das der hund deshalb so oft raus will,weil er hofft,das er nach hause gehen kann...

Muss dazu sagen,ich habe ihn aus dem tierheim. seit ca 3 wochen jetzt.

Kann es sein,das er sich nicht wohl fühlt?!

oder ist er einfach ein aufgeweckter spaziergänger,der lange wege liebt?

oder kann mir jemand sagen was es bedeutet? Hatte immer schon kleine hunde,aber das sie SO oft raus wollen,ist mir neu!

Schlafen ist eher eine Seltenheit bei ihm...

...zur Frage

Hallo, falls eure Hunde, schon im jungen Alter schwimmen gegangen sind, haben sie damit im späteren alter aufgehört?

Und falls sie im Welpenalter nicht schwimmen waren, sind sie im älteren Alter schwimmen gegangen ? Danke für alle Antworten.☺️

...zur Frage

Hund fletscht die Zähne und beißt sich die Schwanzspitze blutig

Wir haben einen Tierheim Hund seit 2. 1/2 Jahren ,, , von zeit zu zeit fletscht er die Zähne dreht sich im Kreis und beißt in seinen Schwanz bis es blutet . Ich war schon paarmal beim TA dann bekommt er Antibiotika gespritzt und Schmerztabletten und eine Halskrause , ist das Ding ab geht im unbeobachteten Moment von vorn los . Wer kann mir nützliche Tipps geben ? Bitte wie kann ich meinem kleinen Freund helfen ?

...zur Frage

Mein Hund dreht sich im Kreis! Warum?

Hallo,

ich habe eins Mops (Hündin, im November wird sie 2 Jahre alt) und ich habe sie seit dem sie 9 Wochen alt ist.

Amber ist wirklich sehr lieb, zutraulich, brav eben ein typischer Mops. Eigentlich ist sie auch sehr kuschelig und da kommen wir zum Problem;

seit etwa 2/3 Monaten ist es so, wenn ich sie auf den Arm nehme oder kuscheln möchte manchmal wenn ich sie auch nur streicheln möchte dreht sie sich wie verrückt im Kreis, als würde sie ihren Schwanz jagen.

Doch sie jagt ihn nicht, manchmal beißt sie sich auch ins Bein, wenn sie das tut. Sie jammert und knurrt leicht, während sie sich im Kreis dreht. Wenn man sie nicht stoppt macht sie das Minuten lang, bis sie völlig kaputt ist. Ich weiß nur überhaupt nicht warum!

Es ist nichts schlimmes passiert und auch nicht im Bezug aufs kuscheln. Wenn sie kuscheln möchte kommt sie an und dann passiert auch nichts, bis es ihr anscheinend dann wieder irgendwann zu viel wird und sie wieder total durchdreht. Bedeutet das vielleicht, dass ich sie zu viel kuschel/gekuschelt habe und in Zukunft sie gar nicht mehr kuscheln kann?

Bitte helft mir!

Amber ist mein ein und alles und vom Wesen her wundervoll!

Vielen Dank und liebe Grüße, Sarah

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?