Mein Hund bleibt nicht auf seinem Platz!Was tun?

6 Antworten

Leg die Leine hin und sage Platz! Wenn er hört, dann gib ihm ein Leckerli. Dann geh ein paar Schritte. Wenn er aufsteht, geh hin und lege ihn wieder ab. Dann sage nochmal Platz und gehe wieder ein paar Schritte - genauso weit, wie er liegengeblieben ist. Nun lobe ihn wieder und gib ihm ein Leckerli..und so weiter... mit unendlich viel Geduld. Das wird schon...jeden Tag ein bischen länger, ein bischen weiter...bis es klappt. Er muss nur wissen, dass du ihn nicht vergisst. Das Training oder der Befehl ist erst beendet, wenn du die Leine aufhebst.

Erst mal gucken, ob der Platz in Ordnung ist: Zieht es da vielleicht, ist da zu viel Trubel, kann er nicht bei euch in der Nähe sein,verbindet er den Platz bereits mit Schimpfen? Am besten, einen neuen Platz auswählen, den Hund dort sitzen oder stehen lassen und ein Stück zurück gehen, von dort aus Leckerli hinwerfen. Wenn er vom Platz runter geht, einen Schritt auf ihn zugehen (ohne Kommando!), so dass er auf die Decke zurückgehen muß.Üben ohne Schimpfen, Körpersprache ist wichtig.

Du könntest es mit einer Hundeschule versuchen. Da lernen die Hunde "sich zu benehmen" ;). Hat bei unserem ziemlich gut funktioniert...

Hund läuft in Nachbars Garten und wird mit Stock beworfen

Hey Leute, kurze Frage... War vorhin auf der Terasse beim Rauchen und mein Hund Yorkshire-Terrier, 10 Monate) war mit im Garten. Ich hatte noch nicht fertig geraucht, als ich auf einmal ein Jaulen höre und mein Kleiner von außerhalb des Gartens angeschossen kam. Ich hab ihn natürlich erst mal geschimpft, weil er irgendwie durch den Zaun geschlüpft ist und hab ihn in sein Körpchen geschickt. Dann kam mein Neffe (wohnt oben drüber) und hat erzählt, er hat mein Hündchen gesehen, wie er zum Nachbarn rüber durch den Zaun geschlüpft ist und nach 15 Sekunden vom einem Stock beworfen wurde (darum wohl das jaulen)... Der "Stock" hatte bestimmt n Durchmesser von 5-10 cm und war größer als mein Hund. Klar, Rocky war in seinem Garten... Aber jetzt mal im Ernst, darf der das?! Rocky hat noch nie Probleme gemacht, ist noch nie bei dem im Garten gewesen, die wissen wo er hingehört, etc.... Am liebsten würde ich rüber gehen und die auch mit was bewerfen... Wäre für eure Antworten sehr dankbar, was ich da tun kann...! LG

...zur Frage

hund bleibt nicht auf seinem platz

hallo.

hallo hab aus einer familie einen cocker spaniel bekommen er ist jetzt 3 monate bei mir und wird demnächst 2 jahre alt.

wenn ich ihm sage er soll auf seinen platz gehen tut er dies auch wenn erst nach dem dritten mal aber im endefekt befolgt er das was ich zu ihm sage , nur sobald ich mich wegdrehe ist er wieder von seinem platz verschwunden...

wie kann ich das am besten hinbekommen das er erst dann wieder von seinem platz geht wenn ich es sage ?

...zur Frage

Welche Hunderasse ist das? einfach zu süßer dieser hund

Zukersüß dieser Hund!

weiß einer welche Rasse das ist?

...zur Frage

wie bleibt mein hund an einem platz liegen 2.0

Also ich will meinem hund beibringen an einem bestimmten Platz liegen zu bleiben bis ich ihn wieder hole. NEIN ICH LASSE IHN DORT KEINE 2 STUNDEN LIEGEN Wie mache ich das am besteb ?

Geht bitte auf meine Frage ein und sagt nicht "warum soll dein hund dort liegen bleiben so lange Zeit" Soll nicht arrogant rüber kommen aber ich will nur eine Antwort auf meine Frage

Danke im voraus LG Sache

...zur Frage

Bundestg ein Platz immer leer?

Wiso bleibt im bundestag immer ein platz leer ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?