Mein Hund bellt wenn sie draußen angeleint ist.

9 Antworten

Du solltest lernen das bellen zu ignorieren. Kein schimpfen und kein Leine ziehen. Der Hund findet es nur noch schöner, wenn durch sein bellen was passiert. Belohne ihn, wenn er ruhig ist und ignorier ihn wenn er bellt.

aber sie bellt ja nicht so, sie bellt ja leute an die vorbei laufen. keine ahnung warum sie das auf einmal macht...

0

...1 1/6 Jahre alt...

was ist das für eine zahl? kannst du die mal in worten ausdrücken? eineinsechstel? also ein jahr und zwei monate?

du sagst, sie habe das noch nie gemacht. naja, sie war ja auch noch nie in der pubertät, wobei die nach einem jahr rum sein dürfte.

wie gut ist sie denn erzogen? hört sie auf dich in jeder situation? mir hört sich das nach stress an. sie hat regelrecht angst, wenn jemand an ihr vorbeigeht. der eine hund kauert sich dann ängstlich an die wand und der andere geht zum angriff über.

diesem stress solltest du sie nicht aussetzen. hunde entwickeln sich und machen phasen durch. außerdem spielt dein verhalten ihr gegenüber eine große rolle. sind noch andere menschen in ihrem umfeld, die sie in irgendeiner weise anstacheln, nervös machen,...? überleg mal, wer da einfluss haben könnte.

"das hat sie noch nie gemacht"

das wirst Du auch sagen, wenn die Hündin in dieser Situation nach jemanden geschnappt hat?!

Alleine angebunden zu warten muss ein Hund lernen. Das baut man langsam auf, damit der Hund es lernt und das Vertrauen gewinnt Du lässt ihn nicht in Stich.

So bellt sie aus Angst und oder Einsamkeit. Was passiert wohl, wenn sich Kinder oder unerfahrene Leute der Hündin nähern und sie anfassen? dann würde sie evt. zuschnappen und das gibt Ärger.

Also bitte, geht zu Zweit einkaufen: einer wartet beim Hund.

Darf ein Hund ohne Herrchen oder Frauchen alleine draußen angeleint sein? Und wie lange eigentlich?

Also erstmal schönen Tag euch allen. Meine Frage steht ja schon oben, denn ich war grade mit meinen Eltern Minigolf spielen, als wir einen Hund sahen der beim Minigolfplatz an einem Pfahl angeleint war und nirgends war das Herrchen oder Frauchen des Hundes zu sehen. Neben dem Hund lag was für ihn zu trinken und zu essen und der Hund guckte sich ständig nach seinem Herrchen oder Frauchen um, aber keiner kam und die anderen Passanten interessierten sich garnicht für den hund. Meine Mutter wollte aber weiterspielen, also taten wir das, aber ich guckte nach jedem Loch zum Hund rüber ob sein Herrchen oder Frauchen schon dar war, aber immernoch kam der Hundebesitzer nicht. Als wir zuende gespielt haben, war der arme Hund immernoch angeleint. Wie lange darf so ein Hund alleine draußen angeleint sein? Und darf man dann wenn der Besitzer den Hund bis es dunkel ist nicht abgeholt hat, über Nacht mit zu sich nehmen? Oder was sollte man dann machen wenns dunkel wird?

Danke für eure Antworten :)

...zur Frage

hund kann sich nicht in gegenwart von anderen hunden konzentrieren

also mein Hund ist freundlich gut erzogen und kommt super mit allem klar ich übe auch oft mit ihm und er lernt richtig schnell und gut das Problem ist halt wenn ich draußen bin und ich mit ihm trainieren will wenn Hunde da sind kann er sich nicht konzentrieren er zieht mit leine ununterbrochen und ohne leine verliert er seinen kopf und rennt los zu dem Hund und bleibt nichtmal stehen egal was ich mache schreie schimpfe hinterher renne manchmal ist es echt witzig und man kommt mit dem anderen Hundebesitzer locker ins Gespräch aber manchmal ist mir das echt unangenehm weil es gibt einen Opa der hat halt einen alten Hund und der Hund und der opa ist echt agro mein Hund ist zweimal dahin gerannt und er nimmt seinen Hund auf den arm und der Hund knurrt und bellt meinen Hund an und mein Hund bellt natürlich zurück und steht vor dem Opa und der schimpft die ganze zeit der beißt der beißt obwohl er noch nieee jemanden gebissen hat auf jeden fall möchte ich ungestört vielleicht sogar ohne leine ohne angst das Hunde kommen mit ihm üben können habt ihr Ideen wie ich das ihm abtrainieren könnte bitte keine fiesen Kommentare danke im vorraus lg Zoe

...zur Frage

Hund bellt stundenlang

Nachbarn haben einen jungen Hund den sie den ganzen Tag während sie auf Arbeit sind draussen lassen. Er bellt die ganze Zeit. Ist es zumutbar oder nicht?

...zur Frage

Warum hüpfen kleine Hunde gerne mit den Hinterbeinen beim Laufen?

Mir fällt in letzter Zeit oft auf das besonders kleine Hunde eine hopsende Bewegung machen beim Laufen.

Haben die Probleme mit den Beinen oder ist das bei so kleinen Hunden einfach so? Die Rassen waren Malteser, Bolonka Zwetna und ähnliche.

...zur Frage

Hund bellt und hört nicht auf mich bitte um hilfe!?

Hallo ich habe einen 1und halb jahre alten chihuahua und seitdem er 7 Monate alt ist bellt er jeden draußen an und hört einfach nicht auf mich er ignoriert mich sogar wenn ich seine Lieblingsleckerlies dabei habe und seit neustem bellt er auch zuhause bei jedem kleinsten geräusch .. erst dachte ich das ist die pubertät aber es wird ja immer schlimmer mit ihm wie hört er endlich auf mich?? Bin über jede Antwort Dankbar Liebe grüße😊

...zur Frage

Mein Hund bellt lediglich im angeleinten Zustand u. springt an anderen Leuten hoch

Ich habe eine 3jährige Bretonin, die eigentlich einen ganz tollen Charakter hat. Das einzige Problem, was ich mit ihr habe ist, dass sie beim Spaziergang, wenn sie angeleint ist, wie verrückt bellt und an der Leine zieht. Sie tut das meiner Meinung nach aus Angst, da es beim freien Laufen keine solchen Probleme gibt u. sie sich eher zurückziehen kann. Des weiteren springt sie gerne an anderen Leuten hoch. Die meisten Spaziergänger tolerieren dies, aber mir ist es meist sehr unangenehm, wenn dann die Schlammpfoten Abdrücke auf deren Kleidern hinterlassen ... ich finde, dass das nicht sein muss. Vielleicht habt ihr ja einen guten Tipp für mich, wie ich meine Kleine unter "Kontrolle" bringen kann.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?