mein hund bellt, quietscht und jammert vor anderen hunden

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dein Hund ist ein Hund & er möchte Hunde kennen lernen.

Nun hast Du Angst beim treffen großer Hunde - Du uebertraegst deine Stimmung auf deinen Hund und als ChiWauWau muss er dir helfen - also knurrt er um dir solches Ferne zu halten...

So langsam driftet ihr zwei in die Isolation....

Du müsst lernen sicherer im Umgang mit Hunden zu werden!

http://www.ibh-hundeschulen.de/

Bitte such dir einen versierten Hundetrainer mit guter Ausbildung (z.B. Animal learn) in deiner Nähe - dort lernst du und dann erst dein Hund. Auf alles "aufzupassen"überfordert deinen Kleinen - Du musst ihm helfen !!

sie merkt wohl, wenn sie Radau schlägt, bekommt sie Aufmerksamkeit quasi falsches Muster eingelernt ;)

Leg dir ne Schleppleine zu, dann kannst einige Schritte weg machen trotz Leine

Wenn du sie rufst und sie kommt, dann natürlich gleich mit Leckerli oder so belohnen

Oder - verabrede dich mit jemand mit nem großen Hund, der soll sie dann mit Wasser anspritzen wenn sie bellt

Der letzte Absatz disqualifiziert die Kenntnis - Bitte nicht, dem Hund zuliebe!

0
@YarlungTsangpo

echt! Wer keine Ahnung hat, sollte lieber nix sagen!!! Der Hund hat schon genug Angst. Selbst Martin wendet bei solchen Hunden KEIN Wasser an!!!!

0

Was möchtest Du wissen?