Mein Hund bellt alles und jeden an :(

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

wie verhalst du dich denn wenn dein hund bellt? das bellen kann auf grosse unsicherheit schliessen lassen und unerzogenheit...

ein friedlichens zusammentreffen zwischen hunden und hund /mensch wird in der hundeschule geprueft. das hilft auch bei aeltern hunden und es hilft auch vor allem dir im umgang mit dem hund!

ansonsten, diese frage war schon 1001 mal hier...den link hat dir JaneNight ja schon geschickt und acoma hat zu recht die auszeichnung als hilfsreiche antwort bekommen!

Jennyfeat 09.10.2012, 17:05

Danke, das hat mir geholefen :)

0
inicio 16.10.2012, 15:41
@Jennyfeat

danke fuers sternchen. und viel spass beim ueben

0

Kann es sein dass er eifersüchtig ist? Der Hund meiner Tante bellt auch alles und allen an. Der tarzt hat gesagt das kommt davon, dass er auf alles un allen eifersüchtig ist mit dem meine Tante spricht oder berührt. Wenn sie dem Hund mal kurz keine Aufmerksamkeit gibt...

Yep, ich schließe mich dem Wasser-pistolen-vorschlag an. Das geht folgendermaßen: Erstmal übst du das mit ihm. Nimm ihn an die Leine und frage mal Freunde oder Verandte, etc. ob sie Zeit haben. Wenn dein Hund die dann anbellt, schießt du Wasser auf ihn, was ihm nicht besonders gut gefallen wird. Wenn er weiter macht wird er weiter nass. Wenn er aufhört belohnst du ihn mit einem Leckerli.


http://www.gutefrage.net/frage/hund-bellt-besucher-und-spaziergaenger-an--was-tun

Oder du probierst das aus. Ich bleibe aber treu bei der Wasserpistole, denn dann merkt dein Hund sich, dass es absolut nichts bringt zu bellen, sondern dass er dann nur nass wird ;)

inicio 09.10.2012, 16:50

schon wieder dieser wasser-pistolen vorschlag :(...

leute , ihr guckt zu viel TV...nicht alles was hundeprofi&co vorschlagen ist hilfreich -und vor allem -dort wird wenigstens geprueft, warum der hund bellt... der linke und die hilfreiche antwort, ist etwas was wirklich hilft -weil das ist erziehung anstatt schocktheraphie!

0
JaneNight 09.10.2012, 16:53
@inicio

Hey - nichts gegen Martin Rütter...und Wasserpistolen! Schocktherapie? Ich schätze dein Hund schläft mit in deinem Bett? Oder hat er ein eigenes?

0
inicio 09.10.2012, 16:57
@JaneNight

nein, mein hund schlaeft nicht im bett... er hat sein eigenes -und man kann kaum zu geluben hunde auch ohne wasserpistolen und ruttelboxen erziehen:)

0
Jennyfeat 09.10.2012, 16:56

Wir haben im Sommer immer mit dem schlauch gespritzt und er wollte da rein beißen und bei Wasserpistolen is das genau so... der will eher mit dem Wasser spielen.

0
JaneNight 09.10.2012, 17:01
@Jennyfeat

An Inico: Wusst ichs doch...Und was sind Ruttelboxen?

An Jennyfeat: Das ist schlecht ;)
http://www.welpen.de/service/overmeier/artikel61.htm Vielleicht hilft dir die Seite? Unsere Hunde bellen nur, wenn wir Besuch bekommen. Sie bellen dann am Anfang und nach einer Zeit hören sie auf. Ist natürlich trotzdem nervig, ich fühle mit dir ;)

0
inicio 09.10.2012, 22:10
@JaneNight

JaneNight, hast du was gegen hundekoerbe???

ruelltelboxen f sind mit naegel gefuellt(blechdosen) durch das auf den boden scheppern, soll der hund unerwuenschtes verhalten lassen...

0
JaneNight 10.10.2012, 14:14
@inicio

Okay, ich glaube wir müssen hier einiges klarstellen ;)

  • Was soll ich gegen Hundekörbe haben?
  • Ich habe kein Interesse daran meinen Hunden eine Blechdose vor die Pfoten zu werfen, da ich sie seeeehr lieb habe!

Du hast da was in den falschen Hals gekriegt.... :)

0

jedes mal, wenn er das macht, musst du ihn bestrafen. laut nein sagen, oder das, was du halt machst, wenn er bestraft werden soll. wenn er auf dich hört, ganz doll belohnen!

Lenk ihn jedesmal mit Leckerli oder spielen ab.

Füll eine Wasserpistole mit wasser, wenn er was anbellt schimpft du ihn an, so das er zu dir kommt, wenn er nicht hört dann beschieß ihn mit wasser.

Was möchtest Du wissen?