mein hefeteig fällt immer wieder zusammen, wieso?

4 Antworten

Damit ein Hefeteig so richtig schön aufgeht und auch locker bleibt, sind zwei Dinge wichtig: zum einen muss die Hefe richtig frisch sein und zum anderen muss man für einen schön warmen Ort sorgen beim aufgehen lassen vor dem Backen. Hoffe, das hilft weiter. :-)

also der teig ist jetzt ca. 30 min gegangen. Er hat sich etwas vermehrt... zu lange ist das ja nicht, zu kurz auch nicht. Ich lasse ihn im warmen Backofen gehen... das ist doch alles richtig... wenn ich ihn raushole und kneten will fällt er wieder zsammen und ich habe wieder genausoviel teig wie am anfang...

Durch das wiederholte Kneten wird die Luft wieder "rausgepumpt", darum sollte man nun den Teig in die endgültige Form (Zopf o.ä.) bringen und noch einmal gehen lassen und dann abbacken! Am besten in den kalten Backofen und nicht vorheizen wie sonst üblich!

0
@lilrose

klingt ja fast logisch... :p ich werde es morgen ausprobieren und dann berichte ich ob meine brote was geworden sind. :)

THX @ all

0
@lilrose

So steht es auch in den meisten Rezepten!

"zu ... formen und zugedeckt noch einmal etwas gehen lassen"

Ich lasse den Teig erst einmal gehen bis er sein Volumen etwa verdoppelt hat. Je nachdem was ich dann backen will darf der Teig dann noch ein zweites mal gehen (durchkneten und nochmal gehen lassen - der Teig wird dann noch lockerer!)

Dann wird das geformt was gebacken werden soll. Diese/n Teigling/e dann auf ein Brett legen und mit einem Tuch abgedeckt noch einmal etwas gehen lassen. (etwa 10 - 15 Minuten)

Ich nehme immer den vorgeheizten Backofen und hatte noch nie Probleme damit.

0

Könnte es vielleicht auch sein, das der Backofen zu warm ist? Wenn der Temperaturunterschied zu hoch ist, kann der Teig auch schnell wieder zusammen fallen.

0

Nicht im warmen Backofen gehen lassen, sondern an einem warmen Ort. Der Backofen ist zu warm.

0

Ich gebe Dir einen anderen Rat, gib deinen Hefeteig in einen gefettetn Tortenring ( wenn Du Brot daraus machst ) lass ihn darin gehen und backe ihn auch darin heraus, glaub mir, der hockt Dir nicht mehr zusammen.

Das Brot bekommt eine gleichmäßig schöne runde Form.

Was möchtest Du wissen?