Mein Hausarzt gibt mir kein Krankenschein darf ich zu einem anderen Arzt hingehen?

12 Antworten

Wenn du nicht bei deiner Krankenkasse in einem Hausarztvertrag bist, kannst du natürlich zu einem anderen Arzt gehen.

Ich vermute mal, dass dein Hasuarzt schon etwas älter ist und dich und deine Krankheiten gut kennt.

Auch mein Hausarzt würde mich bei einer "normalen" Krankheit niemals eine ganze Woche lang krankschreiben, sondern mich spätestens nach drei Tagen wieder sehen wollen.

Wenn er mich nämlich behandelt, möchte er auch sehen, ob seine Behandlung auch anschlägt.

Zum einen stellt ein Arzt keinen Krankenschein aus.

Er stellt, wenn es angebracht ist eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung, kurz AU genannt, aus.

Natürlich kannst du zu einem anderen Arzt gehen und dort versuchen eine AU zuerschleichen ( .....  Ich brauch aber umbedingt ein Krankenschein für die ganze Woche .....),

Das hört sich für mich nicht nach Krank, sondern nach BLAU machen an.

Und kaum ein Arzt wird da mitspielen.

Ich brauch aber umbedingt ein Krankenschein für die ganze Woche

Eigentlich brauchst Du einen Arzt, der Dich gesund macht - oder nicht?

Wenn er krank wäre ja

2

Was möchtest Du wissen?