Mein Hase stirbt gerade!

5 Antworten

Lasst ihn in Ruhe, er verschluckt sich, wenn ihr ihm etwas in den Mund tut. Mit einer Pipette immer wieder einen Tropfen Wasser auf der Seite in den Mund geben geht. Vielleicht braucht er einfach noch etwas Zeit, bis die Narkose draussen ist. Das ist aber ohne das Tier zu sehen schwer zu sagen.

Geht sofort zum Tierarzt, wenn er schwer atmet und nichts gefressen hat ist das jetzt vermutlich die einzige Möglichkeit eurem Tier noch zu helfen. Schließlich wollt ihr sicher jetzt nicht einfach zu sehen wie er sich quält oder qualvoll stirbt?! Tipps wie genießt die letzten Minuten noch kann ich absolut nicht verstehen. Das ist unterlassene Hilfeleistung!!!

Man soll das Stroh ja auch öfter wechseln und den Käfig sauber halten. Der arme kleine muss sofort in eine Tierklinik!!!

Was möchtest Du wissen?