mein hase ist ständig am niesen woran liegt das?

5 Antworten

Niesen kann viele Gründe haben. Z.B. staubige Einstreu wie Holzspäne, davon niesen viele Kaninchen. Oder Duftkerzen, Duftlampen, Parfum etc. im Zimmer. Oder staubiges Heu (da hilft es, gröberes und qualitativ hochwertigeres Heu zu kaufen, z.B. direkt vom Bauern oder im Internet bestellen). Das Kaninchen kann auch Zug bekommen haben (ob es dort zieht, wo die Kaninchen sind, kann man mit Hilfe einer Kerze überprüfen). Leider kann Niesen auch das erste Anzeichen eines Kaninchenschnupfens sein, der bei Nichtbehandlung schnell chronisch werden kann. Kaninchenschnupfen ist eine sehr gefährliche Krankheit, die Erreger können auch die Lunge und andere Organe schädigen. Ich würde das Kaninchen deshalb sehr schnell einem kaninchenkundigen TA vorstellen. Und ich würde mich in einem Kaninchenforum anmelden und dort um Rat fragen, bei Kaninchenschnupfen kann man vieles falsch oder eben auch richtig machen. Auf jeden Fall muss schnell gehandelt werden, Niesen ist bei Kaninchen wirklich bedenklich.

auch hasen können allergien bekommen

Entweder an zu staubigem Heu oder es hat Schnupfen! Bitte geh direkt morgen zum Tierarzt und lass das abklären, ein chronischer Schnupfen, der aus einer Erkältung schnell entstehen kann, ist eine schlimme Qual für's Tier und für Dich noch teuer obendrein.

Übrigens ist Dein Hase ein Kaninchen. Hat es einen Kaninchenkumpel?

Was möchtest Du wissen?