Mein Hase ist jetzt 5 Jahre und niest auf einmal. Er niest alle paar Stunden. Aber dafür sehr laut. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

du solltest mit ihm zum tierarzt gehen. aber zunächst mal solltest du ein bisschen schlafen.

deinem hasen alles gute - und hoffentlich ist er bloss erkältet und hat keine myxomatose.

Bitte geh zum Tierarzt mit ihm. Es könnte Kaninchenschnupfen sein. Das ist nicht so harmlos, wie es sich anhört - vor allem geht es nicht von selbst vorbei. sogar bei schneller Behandlung kann es chronisch werden.

kann sein, dass etwas in seinen atemwegen klemmt. geh mal lieber zum tierarzt.

Ist das lebensgefährlich 

0
@Dominik343

wenn er etwas in den atemwegen hat, ist das nicht zu beurteilen. das muss sich ein tierarzt anschauen. kann aber auch etwas ganz anderes sein. lass das einen tierarzt entscheiden.

3

mein Kaninchen hat auch immer wieder geniest aber wir haben uns nichts dabei gedacht und sind nicht zum Tierarzt gegangen. Ein paar Monate später ist er gestorben also geh so schnell wie möglich zum Tierarzt.

0

Da musst du zu nem Tierarzt gehen!

Dringend!

Gehe zum Tierarzt, weil der Hase krank ist.

Was möchtest Du wissen?