Mein Handy wurde geklaut was ist mit der haftpflichtversicherung bekomme ich schadensersatz geld oder so?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Erstmal: eine Haftplichtversicherung zahlt nur für Schäden, die du anderen zufügst. Du meinst vielleicht eine Hausratversicherung. Die zahlt für Schäden dir dir bei Einbruch in verschlossenen Räumen entstehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du eine spezielle Handyversicherung abgeschlossen hast, die auch Diebstahl beinhaltet, dann bekommst du was. Sonst nicht.

Die Haftpflicht versichert Schäden, die du selbst unbeabsichtigt bei Dritten verursachst. Mit Diebstahl oder Schäden an deinen eigenen Sachen hat die nichts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist ein "einfacher Diebstahl" der ist nur über eine "Allgefahrenversicherung" versicherbar.

Du kannst nicht einfach die ganze Klasse beschuldigen. Du würdest dabei ja mindestens 18 mal eine falsche Verdächtigung in die Welt setzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Haftpflichtversicherung zahlt nur Schäden die du einem Fremden zufügst.

Wenn der Dieb nicht gefunden wird, wirst du dir ein neues Handy selbst kaufen dürfen.

Ich wundere mich nur, dass ein Handy während des Unterrichts gestohlen werden kann. Ein Handy hat man nicht irgendwo herumliegen, damit es jeder nehmen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Handyversicherung hast in der Diebstahl versichert ist, wirst du wohl aus eigener Tasche zahlen dürfen.

Haftpflichtversicherung hat damit gar nichts am Hut.

Evtl. mal bei der Hausratversicherung schauen. Anhand deiner wenig ausführlichen Schilderung zum Hergang gehe ich aber davon aus, dass auch hier kein Versicherungsfall vorliegt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

... so ganz ohne ist ja auch furchtbar und nicht zu glauben.

Schaue einfach auf die älteren MB, die so ein Ding nicht hatten, wie die heute aussehen?

Binde ein die Großmutter oder die Patentante, wenn denn die Eltern keine 1.000 EUR haben für so ein Ding haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keine Versicherung für das Gerät selbst, welche einfachen Diebsthal inkludiert abgeschlossen hast, dann ersetzt dir auch niemand das Handy.

Höchstens der Dieb, wenn er gefasst wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich musste leider sagen das du wohl leer ausgehen wirst. Denn deiner Haftpflichtversicherung, bzw. die deiner Eltern, ist nur für die Schäden dar die du einem anderen zufügen würdest (natürlich unbeabsichtigt). Hier wird nicht versichert dass der jemandes Handy stiehlt. So etwas macht nur eine spezielle Handyversicherung die du aber offensichtlich nicht abgeschlossen hast. Du kannst also nur hoffen dass man den Täter erwischt und er dir das ganze dann ersetzen muss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was ist mit der haftpflichtversicherung bekomme ich schadensersatz geld oder so?

Nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Regel springt die Haftpflicht nur ein, wenn du anderen aus versehen etwas kaputt machst... Dir reguliert keine eigenen Schäden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, hat nix mit Haftpflicht zu tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

haftpflicht ist doch nur wenn du was bei anderen kaputt machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?